Schlagwort-Archive: CPU-Kühler

Montag, 16. Juni 2014

CPU-Kühler: Scythe Mugen MAX

Es gibt wohl nur wenige PC-Komponentenhersteller, die die Namensgebung so konstant verfolgen wie Scythe. Der Mugen, ein altbekanntes Modell, hat eine Überarbeitung erfahren, die umfassender kaum sein könnte. In den Kühler sind Erkenntnisse aus den letzten Vorstellungen wie z.B. des Kotetsu eingeflossen. Möglichst viel Leistung für einen angemessenen Preis, so könnte man die grobe Richtung beschreiben, die Scythe stets verfolgt hat. Ob die Kühlerspezialisten auch das mit dem Mugen MAX geschafft haben, wollen wir uns heute ansehen. (…) Weiterlesen »

Dienstag, 06. Mai 2014

SilverStone unterstützt Hamburger Kinderkrebszentrum

SilverStone ist immer wieder in unseren Tests vertreten - Gehäuse, Kühllösungen, Netzteile usw. gehören zum Portfolio und werden uns immer wieder gerne zur Verfügung gestellt. Für solche Zwecke hält nicht nur SilverStone ein gewisses Kontingent bereit. Im Rahmen einer Aktion mit dem Namen „Knack den Krebs” soll nun das Sample-Lager geleert werden, um die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. zu unterstützen. Wer die Aktion unterstützen möchte und gleichzeitig auch noch ein SilverStone-Produkt gebrauchen kann, ist laut der uns übersandten Pressemitteilung am 10. Mai 2014 von 11:00-14:00 am Firmensitz in Hamburg gerne gesehen. (…) Weiterlesen »

Dienstag, 15. April 2014

CPU-Kühler: Scythe Iori & Kotetsu

Der japanische Kühlerspezialist Scythe pflegt seit Jahren erfolgreiche Modelle wie den Mugen oder den Katana. Trotzdem herrscht kein Stillstand, was Neuentwicklungen angeht. Den Ashura hatten wir ja bereits im Test und er hat sich nahtlos in die Produktpalette eingefügt, indem er eine gute Leistung für einen guten Preis abliefert. Heute wollen wir uns um zwei weitere Modelle kümmern, die noch nicht allzu lange im Portfolio vorhanden sind, den Iori als jüngsten Spross und den Kotetsu als Art Mini-Ashura. (…) Weiterlesen »

Samstag, 29. März 2014

Kompakt-Wasserkühlung: Cooler Master Nepton 280L

Kompakt-Wasserkühlungen sind immer wieder ein Thema, wenn es aktuell darum geht, effektiv und möglichst leise Prozessoren herunterzukühlen. Während die meisten Nutzer aber eher auf die günstigeren Modelle ein Auge werfen, die über einen einfachen 120-mm-Radiator verfügen, gibt es auch potentere Modelle. Ein Beispiel hierfür hatten wir im letzten Jahr im Test, die SilverStone Tundra TD02. Doch auch andere Hersteller haben entsprechende Modelle im Angebot. Neu in diesem Segment ist die Nepton 280L von Cooler Master. Ein 280-mm-Radiator beherbergt zwei 140-mm-Lüfter und soll für eine hohe Kühlleistung sorgen. (…) Weiterlesen »

Montag, 24. März 2014

CPU-Kühler: 4-mal REEVEN

Ein paar Mitglieder unserer Community verfassen des Öfteren User-Reviews, die auch an uns nicht spurlos vorbeigehen. Unter den getesteten Produkten befinden sich hin und wieder auch Produkte von Herstellern aus Fernost, die hierzulande noch nicht den Durchbruch geschafft haben. Dazu gehört auch REEVEN. Nach und nach hat der Hersteller sein Portfolio ausgebaut. Darunter finden sich sowohl Top-Blow- als auch Tower-Kühler. Wir haben jeweils zwei Modelle dieser Gattungen erhalten – Arcziel, Arcziel 12, Hans und Justice. (…) Weiterlesen »

Freitag, 07. Februar 2014

CPU-Kühler: Thermalright AXP-100 & AXP-200 Muscle

Der normale Thermalright AXP-100 war vor etwa einem Jahr einer der ersten Kühler, den wir im Test hatten. HTPC-tauglich sollten die getesteten Modelle sein. Nach einiger Zeit schob Thermalright den AXP-200 nach. Die Modelle haben aber einen Punkt gemeinsam: Billig ist keiner von beiden. Trotz der gebotenen Leistung sind die Kühler somit nicht unbedingt für die breite Masse interessant. Mit den neuen Muscle-Modellen könnte sich das ändern. (…) Weiterlesen »

Freitag, 17. Januar 2014

Drei neue Kühler von be quiet!

Gleich drei neue Kühler hat be quiet! vorgestellt. Neben dem Shadow Rock Slim, der sich durch seine schmale Bauweise für kompakte Systeme oder bei großen RAM-Heatspreader eignet, wurden zwei neue Kühler der Dark-Rock-Serie ins Rennen geschickt. Die neue Referenz in der Dark-Rock-Serie ist ab sofort der Dark Rock Pro 3, welcher gegenüber dem Vorgängermodell einige Optimierungen erfahren hat. (…) Weiterlesen »

Dienstag, 24. Dezember 2013

CPU-Kühler: SilverStone Nitrogon NT01-PRO

Vor kurzem haben wir uns erst einen weiteren CPU-Kühler aus dem Hause SilverStone angesehen gehabt. Die Tower-Kühler der Argon-Serie sollen Kunden bedienen, die mehr oder weniger Platz in der Höhe haben und einen guten Kompromiss hinsichtlich Leistung und Preis wünschen. Eine ganz andere Klientel spricht die Nitrogon-Serie an. Wie schon beim NT06-PRO ist der Preis für HTPC-taugliche Kühler oft ein wenig nebensächlich. Möglichst lautlos soll das System agieren und damit werden hohe Anforderungen an die Kühlung gestellt. (…) Weiterlesen »

Freitag, 29. November 2013

CPU-Kühler: SilverStone Argon AR02

In der letzten Zeit haben wir uns immer wieder die kompakteren Tower-Kühler mit einem 92-mm-Lüfter angesehen. Vorrangig sollen die Modelle bei der Kompatibilität punkten, weil die geringere Höhe den Einbau in ältere Gehäuse ermöglicht. Nicht ganz zu den günstigsten Modellen dieser Klasse gehört der SilverStone Argon AR02. Nachdem wir uns vor einiger Zeit das größere Modell AR01 mit einem 120-mm-Lüfter angesehen haben, der einen guten Eindruck hinterließ, wird es interessant. Kann SilverStone die Leistungen der letzten Zeit auch mit diesem Modell bestätigen? (…) Weiterlesen »

Freitag, 18. Oktober 2013

CPU-Kühler: Scythe Ashura

Die Kühler-Spezialisten von Scythe bieten immer wieder Modelle mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis an. Der Ashura könnte in dieser Hinsicht wieder Akzente setzen. Der Preis sieht, gemessen an anderen Tower-Kühlern mit 140-mm-Lüfter wie dem Noctua NH-U14S, schon einmal interessant aus. Bei der Größe fallen zwei Hauptgedanken vieler Nutzer wohl zusammen. Die größere Fläche des Kühlers kann entweder leise kühlen, wenn die Abwärme der CPU nicht zu hoch ist, oder aber übertakteten Exemplaren zu annehmbaren Temperaturen verhelfen. Den Spagat zu schaffen, ist eine Hürde und alle Nutzer wird man nie zufrieden stellen können. (…) Weiterlesen »

Montag, 14. Oktober 2013

CPU-Kühler: Raijintek Aidos

Vor einigen Wochen haben wir uns einen Tower-Kühler mit einem 92-mm-Lüfter angesehen, den SilenX EFZ-92HA3. Die relativ geringen Abmessungen im Vergleich zu den High-End-Kühlern ermöglichen den Einbau in nahezu allen Tower-Gehäusen, denn nicht überall stehen 160 mm und mehr bereit. Mit Raijintek ist nun ein neuer Hersteller auf dem deutschen Markt vertreten und drückt sich in das hart umkämpfte Segment. Der „Aidos” soll gegen Cooler Master, Zalman & Co. antreten, preislich ist man im Mittelfeld. Was man für ungefähr 17,00 Euro bekommt, haben wir uns angesehen. (…) Weiterlesen »

Donnerstag, 29. August 2013

SilenX EFZ-92HA3

Nach dem letzten Test mit einer „Kompakt”-Wasserkühlung, der SilverStone Tundra TD02, wollen wir uns heute wieder auf einen CPU-Kühler stürzen, der nicht nur preislich für die meisten Nutzer interessant sein könnte. Vor allen Dingen aber dürfte die Höhe von 123 mm den SilenX EFZ-92HA3 ins Gespräch bringen, wenn das vorhandene Gehäuse nicht die größten Kühler aufnehmen kann. (…) Weiterlesen »

Dienstag, 27. August 2013

SilverStone Tundra TD02

Kompakte Wasserkühlungen, die ohne Wartung auskommen, scheinen gerade bei allen Herstellern ein Thema zu sein. SilverStone ist ebenso inzwischen auf den Zug aufgesprungen, können die Komplett-Sets mitunter doch den weitverbreiteten Tower-Kühlern leistungsmäßig den Rang ablaufen. Wir haben heute nun das größere Modell der Tundra-Serie von SilverStone vor uns, die TD02. (…) Weiterlesen »

Sonntag, 28. Juli 2013

Zalman CNPS5X Performa

Zalman ist wohl einer der bekanntesten Hersteller von CPU-Kühlern, da man zu Zeiten des Sockel A (462) von AMD mit dem CNPS7000 nicht nur einen leistungsmäßig, sondern auch lautstärketechnisch wegweisenden Kühler im Portfolio hatte. Irgendwie muss man aber sagen, dass der Hersteller scheinbar immer noch von diesem Ruhm zehrt. Aktuell dominieren andere Firmen in Deutschland den Markt und so stellt sich natürlich die Frage: Was kann man vom einstigen Primus erwarten? Mit dem CNPS5X Performa tritt zwar kein Top-Modell für den heutigen Test an, dafür ist der Kühler aber mit einem Preis von knapp über 13 Euro ein Modell eines Segments, wo die Kundschaft gerne einmal spontan zusagt. Was hat der kleine Tower-Kühler zu bieten? Wie kann sich der Kühler positionieren? (…) Weiterlesen »

Freitag, 26. Juli 2013

Thermalright AXP-200 Review

Einer der ersten CPU-Kühler, den wir dieses Jahr getestet haben, war der Thermalright AXP-100. Das kleine Modell zeigte trotz 58 mm Höhe eine gute Kühlleistung. Mit dem neuen AXP-200 soll nun der Konkurrenz noch einmal etwas entgegengesetzt werden. Der 60 mm hohe Kühlkörper kann mit 140-mm-Lüftern gepaart werden und tritt in den direkten Wettbewerb zu leistungsstarken Namen, die wir auch schon im Test hatten, z.B. Noctua NH-L12 oder SilverStone NT06-Pro. Während bereits seit einigen Wochen die Eckdaten des Kühlers dank eines Leaks bekannt sind, können wir euch heute sagen, was der Kühler zu leisten im Stande ist. (…) Weiterlesen »