Kategorie: Geh채use, K체hlung, Netzteile

Test: Vier Cubes im Vergleich

Seit eini짯gen Jah짯ren geht der Trend bei HTPCs immer mehr weg von den klas짯si짯schen Geh채u짯sen wie dem Sil짯ver짯Stone Gran짯dia GD06 und dem Frac짯tal Design Node 605 hin zu soge짯nann짯ten Cubes im iTX- oder 쨉ATX-For짯mat. Die짯se sind zwar in den wenigs짯ten F채l짯len wirk짯li짯che Cubes, also w체r짯fel짯f철r짯mig, aber zumin짯dest ann채짯hernd. Grund genug, uns ein짯mal ein paar die짯ser klei짯nen Cube-Geh채u짯se genau짯er anzu짯se짯hen. War짯um sind sie so beliebt und eine Alter짯na짯ti짯ve zu den klas짯si짯schen Geh채u짯se짯for짯men im HTPC-Bereich, wel짯che eher Hifi-Bau짯stei짯nen 채hneln als Com짯pu짯ter짯ge짯h채u짯sen? Hier짯f체r haben wir uns vier Geh채u짯se f체r 쨉ATX-Main짯boards in die Redak짯ti짯on kom짯men las짯sen. Die heu짯ti짯gen Test짯kan짯di짯da짯ten sind das Cool짯tek U3, das Aero짯cool DS, das Bit짯fe짯nix Colos짯sus M sowie vom Bran짯chen짯pri짯mus Lian Li das PC-V358A. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kompaktwasserk체hlungen: Enermax Liqtech 120X & Corsair H105

Kom짯pakt짯was짯ser짯k체h짯lun짯gen haben wir in den letz짯ten Mona짯ten immer wie짯der betrach짯tet. Die war짯tungs짯ar짯men, geschlos짯se짯nen Sys짯te짯me ver짯spre짯chen eine hohe K체hl짯leis짯tung, ohne dass man sich in die Mate짯rie 쏻as짯ser짯k체h짯lung und deren Zusam짯men짯bau ein짯ar짯bei짯ten muss. Um die Leis짯tung in die H철he zu trei짯ben, set짯zen die Her짯stel짯ler auch ger짯ne ein짯mal auf einen 240- oder 280-mm-Radia짯tor. Zwei L체f짯ter sol짯len die W채r짯me abf체h짯ren. Cor짯sairs Enga짯ge짯ment im Bereich der K체hl짯l철짯sun짯gen ist nicht neu. Nach einem Abste짯cher zu den Luft짯k체h짯lern kon짯zen짯trie짯ren sich die Kali짯for짯ni짯er aktu짯ell nur noch auf die 쏦ydro Series, Kom짯pakt짯was짯ser짯k체h짯lun짯gen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

CPU-K체hler: Enermax ETS-N30-HE

Ener짯max ist ein bekann짯ter Name in der PC-Bran짯che, der vor allen Din짯gen mit Netz짯tei짯len ver짯bun짯den wird. Wie auch vie짯le ande짯re Her짯stel짯ler bie짯tet Ener짯max inzwi짯schen ande짯re Pro짯duk짯te an, um sich zus채tz짯li짯che Stand짯bei짯ne auf짯zu짯bau짯en. Neben Geh채u짯sen und Peri짯phe짯rie sind auch K체hl짯l철짯sun짯gen sowohl Luft짯k체h짯ler als auch Kom짯pakt짯was짯ser짯k체h짯lun짯gen mit im Ange짯bot. Auf der dies짯j채h짯ri짯gen CeBIT wur짯de ein 92-mm-Towerk체h짯ler vor짯ge짯stellt, der ETS-N30-HE. Die짯ses Seg짯ment ist hart umk채mpft, sind die K체h짯ler doch nicht teu짯er und pas짯send f체r 채lte짯re Geh채u짯se. Der Knack짯punkt ist oft짯mals der ver짯wen짯de짯te L체f짯ter. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mini-ITX-Geh채use: Cooltek W1

Die Mar짯ke Cool짯tek exis짯tiert seit 2003, doch muss man sagen, dass gef체hlt erst vor kur짯zem der Durch짯bruch kam. Vor allem die Zusam짯men짯ar짯beit mit dem chi짯ne짯si짯schen Fer짯ti짯ger Jons짯bo hat f체r eine F체l짯le an neu짯en Model짯len gesorgt. Beson짯ders ist das im Mini-ITX-Seg짯ment sp체r짯bar. Die Fr체ch짯te hei짯횩en Cool짯cu짯be Mini, U1 oder wie heu짯te eben짯so schlicht: W1. Bei den Abmes짯sun짯gen kann man zwar nicht mehr von kom짯pakt spre짯chen, jedoch sol짯len die Varia짯bi짯li짯t채t und die K체h짯lung die Kund짯schaft 체ber짯zeu짯gen. Hin짯zu kommt ein schlich짯tes 횆u횩e짯res, das sowohl in Schwarz als auch Sil짯ber ver짯f체g짯bar ist. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

CPU-K체hler: Scythe Mugen MAX

Es gibt wohl nur weni짯ge PC-Kom짯po짯nen짯ten짯her짯stel짯ler, die die Namens짯ge짯bung so kon짯stant ver짯fol짯gen wie Scy짯the. Der Mugen, ein alt짯be짯kann짯tes Modell, hat eine 횥ber짯ar짯bei짯tung erfah짯ren, die umfas짯sen짯der kaum sein k철nn짯te. In den K체h짯ler sind Erkennt짯nis짯se aus den letz짯ten Vor짯stel짯lun짯gen wie z.B. des Kotetsu ein짯ge짯flos짯sen. M철g짯lichst viel Leis짯tung f체r einen ange짯mes짯se짯nen Preis, so k철nn짯te man die gro짯be Rich짯tung beschrei짯ben, die Scy짯the stets ver짯folgt hat. Ob die K체h짯ler짯spe짯zia짯lis짯ten auch das mit dem Mugen MAX geschafft haben, wol짯len wir uns heu짯te anse짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: SilverStone DS380

Vor eini짯gen Wochen haben wir uns mit dem Sil짯ver짯Stone Milo ML06 als kom짯pak짯tes HTPC-Geh채u짯se aus짯ein짯an짯der짯ge짯setzt. Seit kur짯zem bie짯tet der Her짯stel짯ler aber auch ein Modell abseits der Nor짯ma짯li짯t채t an. Das DS380 DS steht f체r Dri짯ve Sto짯rage k철nn짯te als Basis f체r einen Home짯ser짯ver die짯nen und dabei bis zu acht 2,5- oder 3,5-Festplatten auf짯neh짯men. Trotz짯dem l채sst sich bei Ver짯zicht auf einen Fest짯plat짯ten짯schacht auch eine l채n짯ge짯re Erwei짯te짯rungs짯kar짯te nut짯zen. Hin짯zu kommt ein L체f짯tungs짯kon짯zept, das schon auf den ers짯ten Blick hohe Erwar짯tun짯gen weckt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: Corsair Obsidian 250D

W채h짯rend das The짯ma mITX vor eini짯gen Jah짯ren noch wei짯test짯ge짯hend stief짯m체t짯ter짯lich behan짯delt wur짯de, sprin짯gen in der letz짯ten Zeit immer mehr Her짯stel짯ler auf den Zug auf. Es 체ber짯rascht dabei auch kaum, dass die Her짯stel짯ler sich hier ein wenig schwer짯f채l짯lig geben. Der Markt ist zuge짯ge짯ben ein wenig kom짯pli짯zier짯ter als der von ATX-Geh채u짯sen. Die Band짯brei짯te an Geh채u짯se짯ab짯mes짯sun짯gen und der damit ein짯her짯ge짯hen짯de Ein짯satz짯zweck k철nn짯ten nicht unter짯schied짯li짯cher sein: Win짯zi짯ger Strea짯ming-Cli짯ent 체ber File짯ser짯ver-taug짯li짯che Model짯le bis hin zum kom짯pak짯ten Spie짯le-PC. Cor짯sair m철ch짯te nun auch etwas vom Kuchen abha짯ben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

CPU-K체hler: Scythe Iori & Kotetsu

Der japa짯ni짯sche K체h짯ler짯spe짯zia짯list Scy짯the pflegt seit Jah짯ren erfolg짯rei짯che Model짯le wie den Mugen oder den Kata짯na. Trotz짯dem herrscht kein Still짯stand, was Neu짯ent짯wick짯lun짯gen angeht. Den Ashura hat짯ten wir ja bereits im Test und er hat sich naht짯los in die Pro짯dukt짯pa짯let짯te ein짯ge짯f체gt, indem er eine gute Leis짯tung f체r einen guten Preis ablie짯fert. Heu짯te wol짯len wir uns um zwei wei짯te짯re Model짯le k체m짯mern, die noch nicht all짯zu lan짯ge im Port짯fo짯lio vor짯han짯den sind, den Iori als j체ngs짯ten Spross und den Kotetsu als Art Mini-Ashura. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kompakt-Wasserk체hlung: Cooler Master Nepton 280L

Kom짯pakt-Was짯ser짯k체h짯lun짯gen sind immer wie짯der ein The짯ma, wenn es aktu짯ell dar짯um geht, effek짯tiv und m철g짯lichst lei짯se Pro짯zes짯so짯ren her짯un짯ter짯zu짯k체h짯len. W채h짯rend die meis짯ten Nut짯zer aber eher auf die g체ns짯ti짯ge짯ren Model짯le ein Auge wer짯fen, die 체ber einen ein짯fa짯chen 120-mm-Radia짯tor ver짯f체짯gen, gibt es auch poten짯te짯re Model짯le. Ein Bei짯spiel hier짯f체r hat짯ten wir im letz짯ten Jahr im Test, die Sil짯ver짯Stone Tun짯dra TD02. Doch auch ande짯re Her짯stel짯ler haben ent짯spre짯chen짯de Model짯le im Ange짯bot. Neu in die짯sem Seg짯ment ist die Nep짯ton 280L von Coo짯ler Mas짯ter. Ein 280-mm-Radia짯tor beher짯bergt zwei 140-mm-L체f짯ter und soll f체r eine hohe K체hl짯leis짯tung sor짯gen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

CPU-K체hler: 4몀al REEVEN

Ein paar Mit짯glie짯der unse짯rer Com짯mu짯ni짯ty ver짯fas짯sen des 횜fte짯ren User-Reviews, die auch an uns nicht spur짯los vor짯bei짯ge짯hen. Unter den getes짯te짯ten Pro짯duk짯ten befin짯den sich hin und wie짯der auch Pro짯duk짯te von Her짯stel짯lern aus Fern짯ost, die hier짯zu짯lan짯de noch nicht den Durch짯bruch geschafft haben. Dazu geh철rt auch REEVEN. Nach und nach hat der Her짯stel짯ler sein Port짯fo짯lio aus짯ge짯baut. Dar짯un짯ter fin짯den sich sowohl Top-Blow- als auch Tower-K체h짯ler. Wir haben jeweils zwei Model짯le die짯ser Gat짯tun짯gen erhal짯ten Arc짯ziel, Arc짯ziel 12, Hans und Jus짯ti짯ce. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Test: Fractal Design Arc XL

Frac짯tal Design geh철rt nicht zu den Her짯stel짯lern, die mit aller Macht jedes Jahr ein hal짯bes Dut짯zend neu짯er Geh채u짯se auf den Markt brin짯gen m체s짯sen. Viel짯mehr beschr채n짯ken sich die Schwe짯den dar짯auf, bestehen짯de Seri짯en zu erwei짯tern und zu ver짯bes짯sern. So ist es auch kein Wun짯der, dass es ledig짯lich vier Seri짯en mit jeweils bis zu vier Geh채u짯sen gibt. Die Defi짯ne-Serie mit ged채mm짯ten Geh채u짯sen, die Node-Serie f체r Home-Enter짯tain짯ment, die Core-Serie f체r preis짯be짯wuss짯te K채u짯fer und die Arc-Serie f체r maxi짯ma짯le K체hl짯leis짯tung. Wir haben uns dies짯mal das Arc XL ange짯se짯hen, das, wie der Name schon andeu짯tet, ein Full-Tower-Geh채u짯se ist. Die Arc-Serie ist eher auf K체hl짯leis짯tung als auf einen lei짯sen Betrieb aus짯ge짯legt, wobei dank der inte짯grier짯ten L체f짯ter짯steue짯rung und der sehr lauf짯ru짯hi짯gen Frac짯tal-Design-L체f짯ter auch ein sehr lei짯ser Betrieb m철g짯lich ist. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

mITX-Geh채use: SilverStone Milo ML06

Wenn es um mITX-Geh채u짯se aus dem Hau짯se Sil짯ver짯Stone geht, sind in den meis짯ten F채l짯len nur die Sugo-Rei짯he im Gespr채ch. Doch der Her짯stel짯ler hat noch mehr zu bie짯ten. Heu짯te soll es in unse짯rem Test um das Milo ML06 gehen, des짯sen Name unwei짯ger짯lich an die ber체hm짯te Mar짯mor짯sta짯tue, die Venus von Milo, erin짯nert. Gegen짯체ber den Sugo-Model짯len, die auf짯grund des teils fast schon 체ppi짯gen Raum짯an짯ge짯bo짯tes als All짯round-Pro짯dukt bezeich짯net wer짯den k철nn짯ten, geizt das ML06 aber auch nicht mit pfif짯fi짯gen Ideen, um die gr철횩t짯m철g짯li짯che Varia짯bi짯li짯t채t bie짯ten zu k철n짯nen. Wo die St채r짯ken und Schw채짯chen des Geh채u짯ses lie짯gen, haben wir uns ange짯se짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

CPU-K체hler: Thermalright AXP-100 & AXP-200 Muscle

Der nor짯ma짯le Ther짯mal짯right AXP-100 war vor etwa einem Jahr einer der ers짯ten K체h짯ler, den wir im Test hat짯ten. HTPC-taug짯lich soll짯ten die getes짯te짯ten Model짯le sein. Nach eini짯ger Zeit schob Ther짯mal짯right den AXP-200 nach. Die Model짯le haben aber einen Punkt gemein짯sam: Bil짯lig ist kei짯ner von bei짯den. Trotz der gebo짯te짯nen Leis짯tung sind die K체h짯ler somit nicht unbe짯dingt f체r die brei짯te Mas짯se inter짯es짯sant. Mit den neu짯en Mus짯cle-Model짯len k철nn짯te sich das 채ndern. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Test: Cooler Master Silencio 452

Der ame짯ri짯ka짯ni짯sche Her짯stel짯ler Coo짯ler Mas짯ter ist gewis짯ser짯ma짯횩en der Vor짯rei짯ter im Bereich ged채mm짯ter Geh채u짯se. Mitt짯ler짯wei짯le bie짯tet er neun Model짯le an, wel짯che alle짯samt unter der Silen짯cio-Rei짯he lau짯fen. Nach und nach kamen in den letz짯ten Jah짯ren immer mehr Anbie짯ter wie Nan짯oxia, Frac짯tal Design, Cool짯tek oder ande짯re Her짯stel짯ler hin짯zu. Aber mes짯sen m체s짯sen sie sich letzt짯end짯lich am g체ns짯ti짯gen Preis der Silen짯cio-Rei짯he. Coo짯ler Mas짯ter ist jedoch bis jetzt noch der unan짯ge짯foch짯te짯ne Preis짯f체h짯rer. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Test: Corsair Carbide 330R

Mit dem Cor짯sair Obsi짯di짯an 550D bie짯tet der Ame짯ri짯ka짯ni짯sche Her짯stel짯ler Cor짯sair zwar bereits ein Silent-Geh채u짯se an, die짯ses ist jedoch auf짯grund sei짯ner Zuge짯h철짯rig짯keit zur Obsi짯di짯an-Serie jen짯seits der 100 Euro Mar짯ke. Gera짯de im Bereich unter 100 Euro sind aber zahl짯rei짯che Wett짯be짯wer짯ber mit Silent-Geh채u짯sen ver짯tre짯ten und so muss짯te Cor짯sair sich etwas ein짯fal짯len las짯sen, um auch die짯se Preis짯grup짯pe bedie짯nen zu k철n짯nen. Hier짯f체r hat man im ver짯gan짯ge짯nen Jahr, dass seit 2012 erh채lt짯li짯che Car짯bi짯de 300R durch eini짯ge Ver짯채n짯de짯run짯gen Silent taug짯lich gemacht. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩