Kategorie: Aktuelles

Ryzen-Handheld AYA NEO ab Februar für 699 US-Dollar bei Indiegogo

Der mit einem AMD Ryzen 5 4500U aus­ge­stat­te­te Hand­held AYA NEO wird ab Febru­ar bei der Crowd­fun­ding-Platt­form Indiego­go über ein Pro­jekt ver­füg­bar sein. Er soll dort im Rah­men einer 30 Tage andau­ern­den Kam­pa­gne für 699 US-Dol­lar erhält­lich sein und ab April in die Aus­lie­fe­rung gehen. Ab April soll es dann auch noch wei­te­re Far­ben geben, nach­dem man mit “Light Moon” und “Dark Star” star­ten wird. (…) Wei­ter­le­sen »

Erste Mainboards mit AMD AGESA Combo-AM4v2Pi 1.2.0.0

Nach­dem eini­ge Main­board­her­stel­ler die aktu­ells­te AGESA Com­bo-AM4­v2­Pi 1.1.9.0 für AMD-Main­boards eigent­lich erst bis Ende Janu­ar aus­rol­len woll­ten, hat sich jetzt mit der AGESA Com­bo-AM4­v2­Pi 1.2.0.0 nun bereits der nächs­te Ent­wick­lungs­schritt in ers­ten Beta-BIOS-Ver­sio­nen gezeigt, der aller­dings nur klei­ne­re Feh­ler behe­ben und kei­ne neu­en Funk­tio­nen brin­gen soll. (…) Wei­ter­le­sen »

Intel: Neuer CEO, mehr Umsatz in Q4 und angeblich Durchbruch bei 7 nm

In einer Pres­se­mit­tei­lung hat Intel nicht nur den frü­he­ren CTO (Chief Tech­no­lo­gy Offi­cer) Pat Gel­sin­ger als neu­en CEO vor­ge­stellt, son­dern auch bekannt gege­ben, dass man im vier­ten Quar­tal 2020 einen grö­ße­ren Umsatz als vor­her erwar­tet errei­chen konn­te. Zusätz­lich berich­tet man von gro­ßen Fort­schrit­ten bei der 7‑nm-Fer­ti­gung, deren Ver­schie­bung Mit­te 2020 zu grö­ße­ren Ver­lus­ten bei der Intel-Aktie geführt hat­te. Ein Update dazu soll es am 21. Janu­ar im Rah­men der Bekannt­ga­be der Zah­len des vier­ten Quar­tals 2020 geben. (…) Wei­ter­le­sen »

Präsentation AMD Mobile Ryzen 5000 zum Launch am 12.01.21

Nach­dem AMD die Desk­top­ver­sio­nen der Ryzen 5000 Serie bereits im letz­ten Novem­ber vor­ge­stellt hat­te, folg­ten gestern die Ryzen 5000 Mobi­le-Pro­zes­so­ren. Die kom­plet­te Prä­sen­ta­ti­on von AMD zu die­sem The­ma gibt es hier wie immer in unkom­men­tier­ter Gesamt­über­sicht. (…) Wei­ter­le­sen »

AMDs neue Zen 3 Mobile-Prozessoren

Gestern am spä­ten Nach­mit­tag unse­rer Zeit hat AMD sei­ne Prä­sen­ta­ti­on zur CES 2021 abge­hal­ten, die wegen Coro­na kom­plett online statt­fin­den muss­te. Unse­re Besu­cher konn­ten die Ver­an­stal­tung live im Forum ver­fol­gen, die die­ses Mal über­ra­schend unin­spi­riert war. Das The­ma Covid-19 und sei­ne Aus­wir­kun­gen auf den PC-Markt wur­de erstaun­lich umfang­reich abge­han­delt für eine Kon­su­men­ten­mes­se. (…) Wei­ter­le­sen »

CES 2021: AMD Keynote heute 17:00 Uhr bei Planet 3DNow!

Die AMD-Key­note zur CES 2021 mit CEO Dr. Lisa Su könnt ihr heu­te ab 17:00 Uhr bei Pla­net 3DNow! über einen ein­ge­bun­de­nen You­tube-Stream ver­fol­gen. Allen regis­trier­ten Forums­nut­zern steht zusätz­lich eine Shout­box zur Ver­fü­gung, in der die Ver­an­stal­tung live kom­men­tiert wer­den kann. Hier könnt ihr euch ein­fach und schnell regis­trie­ren. Die AMD-Key­note ist für eine Stun­de ange­setzt, so dass wir dann naht­los zur Prä­sen­ta­ti­on von Nivi­da wech­seln wer­den und even­tu­ell dann gegen 18:45 Uhr noch auf das Event von Giga­byte, bei dem neue Note­books — unter ande­rem mit AMDs Ryzen 5000 Mobil­pro­zes­so­ren auf Basis von Zen 3 — ange­kün­digt wer­den sol­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Hersteller-Benchmarks sehen Intel Rocket-Lake bei Games in Front

Gestern Abend unse­rer Zeit hat Intel auf der CES 2021, die in die­sem Jahr coro­nabe­dingt rein online statt­fin­det, über sei­ne kom­men­de Pro­zes­sor-Genera­ti­on Rocket-Lake gespro­chen. Wie erwar­tet han­delt es sich bei Rocket-Lake um einen 14-nm-Back­port der Sun­ny-Cove-Ker­ne, die bereits bei Ice Lake Mobi­le ver­wen­det wur­den (dort aller­dings regu­lär in 10-nm-Struk­tu­ren). (…) Wei­ter­le­sen »

Ryzen 5 5600X und 7 5800X mit zwei CCDs in Umlauf

Wer unse­ren Tech­nik­ar­ti­kel zum The­ma Zen 3 auf­merk­sam gele­sen hat, der weiß: Ryzen-5000-Pro­zes­so­ren mit 6 und 8 Ker­nen besit­zen ein Com­pu­te-Die, jene mit 12 und 16 Ker­nen besit­zen zwei davon; nor­ma­ler­wei­se. Nun sind jedoch offen­bar zahl­rei­che Ryzen 5600X und 5800X in frei­er Wild­bahn auf­ge­taucht, die zwei Com­pu­te-Dies besit­zen. Natür­lich sind nicht bei­de aktiv. Sogar über eine mög­li­che Frei­schal­tung wird dis­ku­tiert. (…) Wei­ter­le­sen »

Intel verhandelt über CPU-Fremdfertigung

Intels 10-nm-Desas­ter ist noch nicht vom Tisch, da gehen zwei Kon­kur­ren­ten in der Chip­fer­ti­gung in die Risi­ko-Pro­duk­ti­on mit 5 nm. Letz­te Woche hat­te daher schon Third Point, ein gro­ßer Anteils­eig­ner bei Intel, die For­de­rung auf den Plan gesetzt, zumin­dest eine exter­ne Fer­ti­gung zu prü­fen, um im Wett­be­werb gegen AMD nicht voll­ends abge­hängt zu wer­den. Bloom­berg berich­tet nun via Hei­se, dass Intel ers­te Gesprä­che führt. Die Ergeb­nis­se sol­len zusam­men mit dem Quar­tals­er­geb­nis am 21.01. bekannt gege­ben wer­den. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Keynote zur CES 2021 morgen um 17:00 Uhr

Im Rah­men der in die­sem Jahr rein digi­tal statt­fin­den­den CES 2021 wird Dr. Lisa Su mor­gen ab 17:00 Uhr eine Key­note abhal­ten und dabei wahr­schein­lich eini­ge neue Pro­duk­te vor­stel­len. Wahr­schein­li­che Kan­di­da­ten sind dabei die Mobil­pro­zes­so­ren Ryzen 5000 und even­tu­ell neue Model­le der Ryzen 5000 Desk­top­p­ro­zes­so­ren sowie even­tu­ell Gra­fik­kar­ten der Rade­on RX 6700 Serie.  (…) Wei­ter­le­sen »

Jim Keller wird Chief Technology Officer und Präsident bei Tenstorrent

Sie­ben Mona­te nach sei­nem über­ra­schen­den Aus­schei­den bei Intel berich­tet AnandTech über Jim Kel­lers Rol­le als Chief Tech­no­lo­gy Offi­cer und Prä­si­dent bei Ten­stor­rent — einem kana­di­schen Start­up, das Pro­zes­so­ren für Machi­ne Lear­ning ent­wi­ckelt und des­sen ers­ter Geld­ge­ber im Jahr 2016 Jim Kel­ler selbst war. (…) Wei­ter­le­sen »

Rückkehr des Krypto-Mining mit Auswirkung auf Verfügbarkeit und Preisen bei Grafikkarten?

Bereits im Dezem­ber stieg die Kryp­to­wäh­rung Bit­coin auf über 20.000 US-Dol­lar an und seit­dem hat sich die Wert­ent­wick­lung nach ein­mal beschleu­nigt. Nach­dem vor eini­gen Tagen bereits 35.000 US-Dol­lar erreicht wur­den, steht der Bit­coin heu­te immer noch bei über 32.000 US-Dol­lar. Und auch Ethe­re­um liegt mitt­ler­wei­le über 1.000 US-Dol­lar — die­sen Kurs­wert gab es zuletzt Anfang 2018, als in der Spit­ze sogar über 1.200 US-Dol­lar erzielt wur­den.  (…) Wei­ter­le­sen »

Asus erhöht Preise für Mainboards und Grafikkarten

Das Hard­ware­jahr 2021 könn­te ein teu­res wer­den. Nach­dem die Kur­se für Kryp­to­wäh­run­gen wie Bit­coin und Ethe­re­um wei­ter stei­gen und Ein­fluss auf die Ver­füg­bar­keit und damit auch auf die Prei­se von Gra­fik­kar­ten haben dürf­ten, hat nun Asus auch offi­zi­ell ange­kün­digt, dass man die Preis­emp­feh­lun­gen für Main­boards und Gra­fik­kar­ten anhe­ben wird. (…) Wei­ter­le­sen »

Mindfactory-CPU-Verkäufe im Dezember mit weiteren Umsatzrekorden für AMD

Auch wenn im Ver­gleich zum Monat Novem­ber von Intel und AMD jeweils mehr Pro­zes­so­ren bei Mind­fac­to­ry ver­kauft wur­den, zei­gen die Zah­len von inge­bor doch vor allem bei AMD wei­ter rasan­te Zuwäch­se in Sachen Umsatz und Durch­schnitt­li­chem Ver­kaufs­preis pro CPU (ASP). Allein im Dezem­ber stieg der Umsatz mit Pro­zes­so­ren von AMD noch ein­mal um fast 2 Mil­lio­nen Euro — eine Mar­ke die Intel im gesam­ten letz­ten Jahr nicht ein­mal erreicht hat — auf nun fast 12 Mil­lio­nen Euro. (…) Wei­ter­le­sen »

GlobalWafers will Preise für Wafer erhöhen

Nach­dem das tai­wa­ne­si­sche Unter­neh­men Glo­bal­Wa­fers durch die Über­nah­me der deut­schen Sil­tro­nic zum zweit­größ­ten glo­ba­len Wafer­her­stel­ler auf­stei­gen dürf­te — die Annah­me­frist für die Sil­tro­nic-Aktio­nä­re läuft noch bis zum 27. Janu­ar — berich­tet die Tai­pei Times nun von Plä­nen der Fir­ma die Prei­se für alle Wafer­pro­duk­te im nächs­ten Jahr zu erhö­hen. Am stärks­ten soll der Anstieg bei den 12-Zoll-Wafern (300 mm) aus­fal­len, die zum Bei­spiel ins TSMCs Gigaf­abs Ver­wen­dung fin­den und für die neu­es­ten Elek­tronik­pro­duk­te wie Mobil­te­le­fo­ne und Com­pu­ter­chips benö­tigt wer­den. (…) Wei­ter­le­sen »

image_pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen