Kategorie: Ger체chte

Unbekannte Grafikkarte schl채gt Nvidias Titan knapp

Auf einer korea짯ni짯schen Sei짯te, von der laut Was짯ser짯zei짯chen in den Bil짯dern auch die gest짯ri짯gen Hawaii-Fotos stam짯men, sind nun auch Bench짯mar짯k짯ergeb짯nis짯se auf짯ge짯taucht, die eine 쐕nbe짯kann짯te Gra짯fik짯kar짯te mit 1020 MHz Kern- und 1250 MHz Spei짯cher짯takt (5,0 GT/s) mit einer HD7970 sowie den drei Nvi짯dia-Kar짯ten Titan, GTX780 und GTX770 ver짯glei짯chen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Hawaii-Grafikkartenbilder aufgetaucht: 4 GB VRAM und 512 Bit GDDR5?

Auf der Sei짯te Video짯cardz sind authen짯tisch wir짯ken짯de Bil짯der einer ver짯meint짯li짯chen Hawaii-Gra짯fik짯kar짯te auf짯ge짯taucht, die AMD ver짯mut짯lich n채chs짯te Woche in einem gro횩 ange짯k체n짯dig짯ten Web짯cast von der Insel Hawaii pr채짯sen짯tie짯ren wird. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kaveri mit 13 Compute-Units / 832 Shader? [Update]

Im Inter짯net wer짯den gera짯de Bench짯mar짯k짯ergeb짯nis짯se eines AMD Kaveri-Chips dis짯ku짯tiert, die auf dem Bench짯por짯tal von Sis짯ofts San짯dra auf짯ge짯taucht sind. Die Test짯ergeb짯nis짯se sind dabei weni짯ger inter짯es짯sant als die aus짯ge짯ge짯be짯ne Hard짯ware짯kon짯fi짯gu짯ra짯ti짯on. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Microsoft 쑦펉ertaktet Xbox One noch vor dem Release

횥ber die f체r Ende des Jah짯res ange짯k체n짯dig짯ten Next-Gen Spie짯짯le-Kon짯짯짯so짯짯len Micro짯soft Xbox One und Sony Play짯sta짯ti짯on 4 haben wir in den letz짯ten Mona짯ten bereits aus짯f체hr짯lich berich짯tet (sie짯he Links zum The짯ma). Bei짯den gemein ist die Ver짯wen짯dung eines AMD-SoC als Platt짯form. Die짯ses basiert auf 8 Jagu짯ar x86-Ker짯짯nen und einer GCN-Gra짯짯fi짯k짯ein짯heit auf einem Die, gemein짯hin als APU bezeich짯net. Doch () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD hat offenbar Roadmap f체r 2014 und 2015 aktualisiert [Update]

Der Bran짯chen짯dienst DIGITIMES ver짯mel짯det unter Beru짯fung auf Quel짯len aus dem Umfeld der Zulie짯fe짯rer, dass AMD eini짯ge Anpas짯sun짯gen an sei짯ner Road짯map vor짯ge짯nom짯men habe. Zun채chst wird aller짯dings erneut der Start von AMDs kom짯men짯den High-End-Gra짯fik짯kar짯ten () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Energieeffiziente Richland-APU A10-6700T soll diese Woche verf체gbar werden

Aus nicht n채her benann짯ter Quel짯le will Tech짯Power짯Up in Erfah짯rung gebracht haben, dass die짯se Woche eine neue beson짯ders ener짯gie짯ef짯fi짯zi짯en짯te 쏳ichland-APU von AMD in den Ver짯kauf ent짯las짯sen wird. Kon짯kret soll es sich dabei um das Modell A10-6700T f체r den Sockel FM2 han짯deln, wel짯ches eine TDP von () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD startet Massenauslieferungen von 쏦awaii-basierten Grafikkarten im Oktober

Laut der meist gut infor짯mier짯ten DIGITIMES pla짯nen AMD und des짯sen AIB-Part짯ner Asus짯tek Com짯pu짯ter, Micro-Star Inter짯na짯tio짯nal (MSI) und Power짯Co짯lor im Okto짯ber mit der Mas짯sen짯aus짯lie짯fe짯rung der neu짯en Gra짯fik짯kar짯ten짯ge짯ne짯ra짯ti짯on 쏺ol짯ca짯nic Islands zu begin짯nen. Im spe짯zi짯el짯len soll es sich dabei um die High-End-L철sung auf Basis () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [3. Update]

Bei der Pr채짯sen짯ta짯ti짯on der Gesch채fts짯zah짯len zum abge짯lau짯fe짯nen zwei짯ten Quar짯tal 2013 konn짯te das Manage짯ment mit der Aus짯sicht auf ope짯ra짯ti짯ve Gewin짯ne im zwei짯ten Halb짯jahr und die Kon짯so짯len-Deals mit Micro짯soft sowie Sony eini짯ger짯ma짯횩en posi짯ti짯ve Stim짯mung ver짯brei짯ten. Was aller짯dings nach wie vor v철l짯lig im unkla짯ren bleibt, ist die offi짯zi짯el짯le Road짯map f체r die eige짯nen Pro짯duk짯te spe짯zi짯ell der mitt짯ler짯wei짯le als Lega짯cy-Pro짯duk짯te bezeich짯ne짯ten. Zwar wur짯de f체r die Ser짯ver짯spar짯te ein wenig Klar짯heit geschaf짯fen, aller짯dings enden alle ande짯ren 철ffent짯li짯chen Road짯maps f체r den Desk짯top und die mobi짯len Ger채짯te mit 쏺is짯he짯ra, 쏫abini/쏷emash und 쏫averi. W채h짯rend die ers짯ten bei짯den bereits vor짯ge짯stellt sind, jedoch offi짯zi짯ell noch kein Nach짯fol짯ger ange짯k체n짯digt ist, soll짯te 쏫averi nach all짯ge짯mei짯nem Infor짯ma짯ti짯ons짯stand, der zuletzt im Rah짯men der Com짯putex noch짯mals vom Kon짯zern best채짯tigt wur짯de, gegen Ende des zwei짯ten Halb짯jahrs 2013 auf die aktu짯el짯le gro짯횩e APU 쏳ich짯land fol짯gen. Dabei stellt 쏫averi zudem einen Mei짯len짯stein dar, weil es die ers짯te APU mit vol짯ler HSA-Kom짯pa짯ti짯bi짯li짯t채t sein soll. Da zudem erst짯mals eine lauf짯f채짯hi짯ge 쏫averi-APU demons짯triert wur짯de, schien nach der Com짯putex alles im Zeit짯plan zu liegen.

VR-Zone lie짯gen nun aller짯dings Doku짯men짯te vor, die angeb짯lich AMD sei짯nen OEM-Part짯nern Ende Juli also nur einen Monat nach der erneu짯ten offi짯zi짯el짯len Best채짯ti짯gung der Zeit짯pl채짯ne zur Ver짯f체짯gung gestellt haben soll, die eini짯ger짯ma짯횩en Spreng짯stoff ent짯hal짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD plant Vorstellung neuer High-End-Grafikkarte Hawaii im September

Anfang des Jah짯res sorg짯te AMD mit sei짯ner Gra짯fik짯kar짯ten-Road짯map f체r eini짯ge Irri짯ta짯tio짯nen, wonach die zu die짯sem Zeit짯punkt bereits 체ber ein Jahr alten Rade짯on HD 7000 der 쏶outhern-Islands-Generation noch bis ins vier짯te Quar짯tal 2013 die Stel짯lung hal짯ten m체s짯sen. Statt짯des짯sen soll짯te es ledig짯lich klei짯ne짯re Erg채n짯zun짯gen f체r die Rade짯on HD 7000 Serie geben, was dann auch in Form der Rade짯on HD 7790 und der Dual-GPU-Gra짯fik짯kar짯te Rade짯on HD 7990 geschah. Ers짯te짯re basiert auf der 쏝onaire-GPU, die der urspr체ng짯lich mal f체r 2013 ange짯dach짯ten 쏶ea-Islands-Generation mit leicht ver짯bes짯ser짯ter GCN-Archi짯tek짯tur zuge짯ord짯net wird. Offi짯zi짯ell wur짯de das Abwei짯chen vom sonst im Gra짯fik짯kar짯ten짯markt 체bli짯chen j채hr짯li짯chen Zyklus damit begr체n짯det, dass die Kon짯kur짯renz짯si짯tua짯ti짯on eine neue Gene짯ra짯ti짯on bis짯her nicht not짯wen짯dig mache. Zus채tz짯li짯che Kauf짯an짯rei짯ze soll짯ten zudem die hoch짯wer짯ti짯gen 쏯ever-Settle-Spieleb체ndel bieten.

Wie Bright Side Of News her짯aus짯ge짯fun짯den haben will, wird die n채chs짯te Gra짯fik짯kar짯ten짯ge짯ne짯ra짯ti짯on 쏺ol짯ca짯nic Islands jetzt doch bereits im Sep짯tem짯ber vor짯ge짯stellt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD [Update]

Bei der Pr채짯sen짯ta짯ti짯on der Gesch채fts짯zah짯len zum abge짯lau짯fe짯nen zwei짯ten Quar짯tal 2013 konn짯te das Manage짯ment mit der Aus짯sicht auf ope짯ra짯ti짯ve Gewin짯ne im zwei짯ten Halb짯jahr und die Kon짯so짯len-Deals mit Micro짯soft sowie Sony eini짯ger짯ma짯횩en posi짯ti짯ve Stim짯mung ver짯brei짯ten. Was aller짯dings nach wie vor v철l짯lig im unkla짯ren bleibt, ist die offi짯zi짯el짯le Road짯map f체r die eige짯nen Pro짯duk짯te spe짯zi짯ell der mitt짯ler짯wei짯le als Lega짯cy-Pro짯duk짯te bezeich짯ne짯ten. Zwar wur짯de f체r die Ser짯ver짯spar짯te ein wenig Klar짯heit geschaf짯fen, aller짯dings enden alle ande짯ren 철ffent짯li짯chen Road짯maps f체r den Desk짯top und die mobi짯len Ger채짯te mit 쏺is짯he짯ra, 쏫abini/쏷emash und 쏫averi. W채h짯rend die ers짯ten bei짯den bereits vor짯ge짯stellt sind, jedoch offi짯zi짯ell noch kein Nach짯fol짯ger ange짯k체n짯digt ist, soll짯te 쏫averi nach all짯ge짯mei짯nem Infor짯ma짯ti짯ons짯stand, der zuletzt im Rah짯men der Com짯putex noch짯mals vom Kon짯zern best채짯tigt wur짯de, gegen Ende des zwei짯ten Halb짯jahrs 2013 auf die aktu짯el짯le gro짯횩e APU 쏳ich짯land fol짯gen. Dabei stellt 쏫averi zudem einen Mei짯len짯stein dar, weil es die ers짯te APU mit vol짯ler HSA-Kom짯pa짯ti짯bi짯li짯t채t sein soll. Da zudem erst짯mals eine lauf짯f채짯hi짯ge 쏫averi-APU demons짯triert wur짯de, schien nach der Com짯putex alles im Zeit짯plan zu liegen.

VR-Zone lie짯gen nun aller짯dings Doku짯men짯te vor, die angeb짯lich AMD sei짯nen OEM-Part짯nern Ende Juli also nur einen Monat nach der erneu짯ten offi짯zi짯el짯len Best채짯ti짯gung der Zeit짯pl채짯ne zur Ver짯f체짯gung gestellt haben soll, die eini짯ger짯ma짯횩en Spreng짯stoff ent짯hal짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kaveri verschoben und keine neuen FX-Prozessoren von AMD

Bei der Pr채짯sen짯ta짯ti짯on der Gesch채fts짯zah짯len zum abge짯lau짯fe짯nen zwei짯ten Quar짯tal 2013 konn짯te das Manage짯ment mit der Aus짯sicht auf ope짯ra짯ti짯ve Gewin짯ne im zwei짯ten Halb짯jahr und die Kon짯so짯len-Deals mit Micro짯soft sowie Sony eini짯ger짯ma짯횩en posi짯ti짯ve Stim짯mung ver짯brei짯ten. Was aller짯dings nach wie vor v철l짯lig im unkla짯ren bleibt, ist die offi짯zi짯el짯le Road짯map f체r die eige짯nen Pro짯duk짯te spe짯zi짯ell der mitt짯ler짯wei짯le als Lega짯cy-Pro짯duk짯te bezeich짯ne짯ten. Zwar wur짯de f체r die Ser짯ver짯spar짯te ein wenig Klar짯heit geschaf짯fen, aller짯dings enden alle ande짯ren 철ffent짯li짯chen Road짯maps f체r den Desk짯top und die mobi짯len Ger채짯te mit 쏺is짯he짯ra, 쏫abini/쏷emash und 쏫averi. W채h짯rend die ers짯ten bei짯den bereits vor짯ge짯stellt sind, jedoch offi짯zi짯ell noch kein Nach짯fol짯ger ange짯k체n짯digt ist, soll짯te 쏫averi nach all짯ge짯mei짯nem Infor짯ma짯ti짯ons짯stand, der zuletzt im Rah짯men der Com짯putex noch짯mals vom Kon짯zern best채짯tigt wur짯de, gegen Ende des zwei짯ten Halb짯jahrs 2013 auf die aktu짯el짯le gro짯횩e APU 쏳ich짯land fol짯gen. Dabei stellt 쏫averi zudem einen Mei짯len짯stein dar, weil es die ers짯te APU mit vol짯ler HSA-Kom짯pa짯ti짯bi짯li짯t채t sein soll. Da zudem erst짯mals eine lauf짯f채짯hi짯ge 쏫averi-APU demons짯triert wur짯de, schien nach der Com짯putex alles im Zeit짯plan zu liegen.

VR-Zone lie짯gen nun aller짯dings Doku짯men짯te vor, die angeb짯lich AMD sei짯nen OEM-Part짯nern Ende Juli also nur einen Monat nach der erneu짯ten offi짯zi짯el짯len Best채짯ti짯gung der Zeit짯pl채짯ne zur Ver짯f체짯gung gestellt haben soll, die eini짯ger짯ma짯횩en Spreng짯stoff ent짯hal짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩