Schlagwort: Bristol Ridge

Von Bristol Ridge f체r AM4 nach wie vor nichts zu sehen

Gestern fand die Markt짯ein짯f체h짯rung des neu짯en AMD Ryzen statt, zusam짯men mit der dazu짯ge짯h철짯ri짯gen AM4-Platt짯form. W채h짯rend die Enthu짯si짯as짯ten begeis짯tert sind, sich freu짯en, dass es im CPU-Markt end짯lich wie짯der eine Kon짯kur짯renz짯si짯tua짯ti짯on, damit Aus짯wahl und als Fol짯ge einen Preis짯kampf und Ent짯wick짯lungs짯wett짯lauf gibt, blieb ein Detail fast unbe짯merkt: von der APU-Gene짯ra짯ti짯on Bris짯tol Ridge f체r AM4 kei짯ne Spur. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Ryzen: das Missverst채ndnis mit dem Speichertakt

Vor eini짯gen Tagen war Main짯board-Her짯stel짯ler Bio짯star vor짯ge짯prescht und hat all sei짯ne AM4-Pla짯ti짯nen f체r die kom짯men짯den AMD-Pro짯zes짯so짯ren Ryzen pr채짯sen짯tiert. Seit짯her 체ber짯schla짯gen sich die Mel짯dun짯gen zum The짯ma 쏶pei짯cher짯takt der neu짯en AMD Ryzen-CPUs. Auf짯grund der Tat짯sa짯che, dass dort DDR4-3600-Modu짯le gelis짯tet sind, schluss짯fol짯ger짯ten vie짯le Publi짯ka짯tio짯nen, dass AMD Ryzen offi짯zi짯ell f체r 1800 MHz Spei짯cher짯takt (DDR4-3600-Modu짯le) frei짯ge짯ge짯ben w채re. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Neue Opteron-APUs k체ndigen sich an

APUs f체r den Ser짯ver짯ein짯satz gibt es von AMD bis짯her nur auf Basis der Jagu짯ar-Archi짯tek짯tur. Die짯se Low-Power-Opte짯rons arbei짯ten mit einer TDP von 11 bis 25 W und bie짯ten ein Sin짯gle-Chan짯nel-Spei짯cher짯in짯ter짯face f체r DDR3 mit ECC an. Letz짯te짯res ist der ein짯zi짯ge Unter짯schied zu den Con짯su짯mer-Ver짯sio짯nen des Kabi짯ni-SoCs. Aktu짯ell ver짯kauft AMD den Opte짯ron X2150 und X2170. In der Daten짯bank des USB-Kon짯sor짯ti짯ums ist nun ein neu짯er Ein짯trag auf짯ge짯taucht, wel짯cher drei neue Namen preis짯gibt: X3216, X3418 und X3421. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Sockel AM4 Bristol Ridge f체r Endkunden im User-Review

Die letz짯te Inkar짯na짯ti짯on der Bull짯do짯zer-Archi짯tek짯tur namens Bris짯tol Ridge muss der짯zeit f체r AMD die War짯te짯zeit bis zur brand짯neu짯en Zen-Archi짯tek짯tur 체ber짯br체짯cken. Doch statt Bris짯tol Ridge f체r den Desk짯top und die neue Platt짯form AM4 offi짯zi짯ell frei짯zu짯ge짯ben, auf der sp채짯ter auch die Zen-basie짯ren짯den CPUs und APUs arbei짯ten sol짯len, ver짯steckt AMD bei짯des im OEM-Markt. Eines unse짯rer lang짯j채h짯ri짯gen Com짯mu짯ni짯ty-Mit짯glie짯der 얚rash짯test konn짯te nun ein AM4-Bund짯le im frei짯en Han짯del erwer짯ben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Bristol Ridge mit ungew철hnlich hoher Double-Precision-Rechenleistung?

Die Kol짯le짯gen von PCGH haben in den letz짯ten Tagen einen der ers짯ten Kom짯plett-PCs auf Basis des Sockel AM4 auf dem deut짯schen Markt getes짯tet, den HP Pavi짯li짯on 510-p150ng. W채h짯rend der PC im Test die Anfor짯de짯run짯gen an einen g체ns짯ti짯gen Office-PC befrie짯di짯gend erf체ll짯te, ging ein Detail bei짯na짯he unter: Im AIDA-GPG짯PU-Bench짯mark leg짯te Bris짯tol Ridge mit sei짯ner Rade짯on-R7-iGPU eine Leis짯tung von 392 GFLOPS (Dou짯ble Pre짯cis짯i짯on) an den Tag. Damit l채ge Bris짯tol Ridge bei einem DP/SP-Ver짯h채lt짯nis von kaum glaub짯li짯chen 1/2. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Inzwischen ein halbes Dutzend Stoney-Ridge-Notebooks verf체gbar

Seit unse짯rer letz짯ten Betrach짯tung im Juni h채t짯te wir bei짯na짯he 체ber짯se짯hen, dass mitt짯ler짯wei짯le sechs Note짯book-Model짯le mit der klei짯nen APU Stoney Ridge in Deutsch짯land ver짯f체g짯bar sind. Stoney Ridge basiert wie der gro짯횩e Bru짯der Bris짯tol Ridge auf der letz짯ten Bull짯do짯zer-Tech짯no짯lo짯gie mit Excava짯tor Pro짯zes짯sor-Ker짯nen und einer GCN-GPU der drit짯ten Gene짯ra짯ti짯on. Da AMD die klei짯nen APUs mit 얤at짯zen-Ker짯nen nicht mehr wei짯ter짯ent짯wi짯ckelt, brauch짯te man eine Zwi짯schen짯l철짯sung f체r die짯ses Seg짯ment. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Bristol-Ridge-System mit Endkunden-Komponenten lieferbar

Bereits im Sep짯tem짯ber hat짯ten wir 체ber die Ver짯f체g짯bar짯keit von Kom짯plett-PCs mit AMDs 얙ris짯tol Ridge APUs berich짯tet. In die짯sem Fall war es Hew짯lett-Packard und in einer sp채짯te짯ren Mel짯dung Leno짯vo gewe짯sen. Nun jedoch hat der deut짯sche Online-H채nd짯ler CSL ein Kom짯plett-Sys짯tem mit AM4-Platt짯form im Ange짯bot. CSL ist kein OEM wie Hew짯lett-Packard, der eige짯ne Main짯boards und Kom짯po짯nen짯ten ent짯wi짯ckelt, son짯dern ein Sys짯tem짯haus, das Kom짯plett-PCs aus Kom짯po짯nen짯ten 쐚usam짯men짯steckt, die auch im Ein짯zel짯han짯del ver짯kauft wer짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMDs Sockel AM4 im Detail abgelichtet

Die japa짯ni짯schen Kol짯le짯gen von PC-Watch haben einen Kom짯plett-PC mit AM4-Main짯board in die Fin짯ger bekom짯men und auf Herz und Nie짯ren getes짯tet. Der ver짯bau짯te A12-9800 (Bris짯tol Ridge) trat an gegen einen A10-7870K (Goda짯va짯ri). Letz짯te짯rer sa횩 auf einem Main짯board mit Sockel FM2+. Es sind zwar nicht die ers짯ten Test짯ergeb짯nis짯se eines Bris짯tol Ridge auf Sockel AM4, aber neben die짯sen fan짯den wir vor allem die erst짯mals exakt aus짯ge짯mes짯se짯nen Sockel짯hal짯te짯run짯gen inter짯es짯sant. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Komplett-PCs mit AMD Bristol Ridge in Deutschland verf체gbar

Bereits im Som짯mer gab es ers짯te Anzei짯chen, dass die neue DDR4-Platt짯form AM4 f체r OEMs bereits aus짯ge짯rollt wird, w채h짯rend sie f체r den Retail-Markt noch zur체ck짯ge짯hal짯ten wur짯de; damals anschei짯nend, um sie zusam짯men mit der neu짯en CPU-Archi짯tek짯tur Zen pr채짯sen짯tie짯ren zu k철n짯nen, was sich inzwi짯schen aber zer짯schla짯gen hat. Wie zuletzt im mobi짯len Seg짯ment ist bei den Desk짯top-Kom짯plett짯sys짯te짯men Hew짯lett-Packard Vor짯rei짯ter in Sachen AMD-Platt짯form. Gleich sechs Sys짯te짯me wur짯den in den letz짯ten Tagen in den deut짯schen Han짯del gebracht. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Overclocking des AMD A12-9800 4,8 GHz mit Luftk체hlung

Die AM4-Platt짯form f체r End짯kun짯den ist noch gar nicht offi짯zi짯ell auf dem Markt, da gibt es bereits ers짯te Over짯clo짯cking-Resul짯ta짯te im Web. Der User NAMEGT berich짯tet mit짯tels Face짯book davon und konn짯te hier짯f체r ein vali짯dier짯tes Ergeb짯nis von CPU멯 bei CPUID ein짯schi짯cken. 4,8 GHz ste짯hen vor짯erst auf dem Tableau. NAMEGT bewerk짯stel짯lig짯te das Kunst짯st체ck mit dem mit짯ge짯lie짯fer짯ten Wraith-K체h짯ler von AMD. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Erste Benchmarks von Bristol Ridge auf AM4-Plattform

Noch im Fr체h짯jahr hat짯te AMD ver짯lau짯ten las짯sen, die neue DDR4-Platt짯form AM4 zusam짯men mit der Zen-Archi짯tek짯tur (Sum짯mit Ridge) ein짯f체h짯ren zu wol짯len, schlie횩짯lich sol짯le eine neue Platt짯form mit der schnells짯ten ver짯f체g짯ba짯ren CPU pr채짯sen짯tiert wer짯den. Doch k체rz짯lich hat짯ten wir bereits berich짯tet, dass AMD augen짯schein짯lich von die짯sem Plan abge짯r체ckt ist. Wie aus짯sa짯ge짯kr채f짯tig der nun ver짯철f짯fent짯lich짯te Vor짯ab짯test ist, wird sich zei짯gen, sobald zum offi짯zi짯el짯len Launch-Ter짯min ver짯schie짯de짯ne Publi짯ka짯tio짯nen online gehen wer짯den. Aber als Vor짯ge짯schmack sind die Wer짯te schon mal ver짯lo짯ckend. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Anzahl der Notebooks mit Bristol Ridge w채chst (Update)

Wenn das so wei짯ter짯geht, k철nn짯te es was wer짯den mit Bris짯tol Ridge. Vor einem Jahr zur Markt짯ein짯f체h짯rung von Car짯ri짯zo konn짯ten wir die Her짯stel짯ler nicht ver짯ste짯hen. Obwohl AMD gera짯de eine inter짯es짯san짯te neue Platt짯form ein짯ge짯f체hrt hat짯te, gab es bei uns mona짯te짯lang kaum k채u짯li짯che Pro짯duk짯te damit. Und wenn, dann nur v철l짯lig wir짯re Kon짯fi짯gu짯ra짯tio짯nen zu 체ber짯h철h짯ten Prei짯sen. Die짯ses Mal mit Bris짯tol Ridge scheint es bes짯ser zu lau짯fen. Gut einen Monat nach Markt짯ein짯f체h짯rung der Platt짯form sind 9 Model짯le auf dem deut짯schen Markt ver짯f체g짯bar, und anders als bei Car짯ri짯zo hat man bei eini짯gen tat짯s채ch짯lich den Ein짯druck, dass sie nicht absicht짯lich 엟er짯kon짯fi짯gu짯riert wur짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Bristol Ridge f체r den Desktop: Modellnamen

Ob das ein Ver짯se짯hen AMDs war oder Kal짯k체l? In den USA l채uft momen짯tan eine Wer짯be짯ak짯ti짯on von AMD. K채u짯fer, die ein bestimm짯tes Pro짯dukt von AMD erwor짯ben haben, k철n짯nen dort den Gut짯schein f체r ein Spiel erhal짯ten. Bei den Pro짯zes짯so짯ren gibt es Inter짯es짯san짯tes zu ent짯de짯cken. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Erste Notebooks mit Bristol Ridge schon lieferbar

Das ging 체ber짯ra짯schend schnell! W채h짯rend wir uns im ver짯gan짯ge짯nen Jahr mona짯te짯lang 체ber die schlech짯te Ver짯f체g짯bar짯keit von Note짯books auf Basis der neu vor짯ge짯stell짯ten Car짯ri짯zo-Platt짯form 채rgern muss짯ten, die bis Weih짯nach짯ten nicht fl채짯chen짯de짯ckend ver짯f체g짯bar waren, ist die짯ses Mal kei짯ne 3 Wochen nach Vor짯stel짯lung von Bris짯tol Ridge das ers짯te Ger채t kauf짯bar im deut짯schen Ein짯zel짯han짯del ange짯kom짯men. Von 엂l채짯chen짯de짯ckend kann man bei 체ber짯haupt nur vier gelis짯te짯ten Model짯len zwar noch nicht spre짯chen, aber wenigs짯tens kann man tat짯s채ch짯lich eines kau짯fen und ab Lager gelie짯fert bekom짯men. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Nun auch Notebooks mit AMD A10-9600P 쏝ristol Ridge in der Pipeline

In der ver짯gan짯ge짯nen Woche haben wir 체ber anste짯hen짯de Pro짯dukt짯neu짯hei짯ten auf Basis der frisch vor짯ge짯stell짯ten AMD-APUs mit Code짯na짯men Bris짯tol Ridge berich짯tet. Dabei han짯del짯te es sich aus짯nahms짯los um 15-Zoll-Ger채짯te mit der APU-Vari짯an짯te AMD A12-9700P. Nun sind auch ers짯te Ange짯bo짯te mit der klei짯ne짯ren Ver짯si짯on A10-9600P auf짯ge짯taucht, die inso짯fern inter짯es짯sant ist, als dass sie gegen짯체ber dem direk짯ten Vor짯g채n짯ger (A8-8600P aus der Car짯ri짯zo-Fami짯lie) am st채rks짯ten zuge짯legt hat; von 1,6 GHz auf 2,4 GHz Basistakt und von 3,0 GHz auf 3,3 GHz Tur짯bo짯takt bei glei짯cher TDP-Ein짯stu짯fung. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩