Kategorie: Ger체chte

Kommt Desktop Zen 3 쏺ermeer als Ryzen 5000?

Am 8. Okto짯ber will AMD uns mehr zu den kom짯men짯den Desk짯top짯pro짯zes짯so짯ren auf Basis von Zen 3 mit dem Code짯na짯men 쏺er짯meer erz채h짯len und aktu짯ell erh채lt ein 채lte짯res Ger체cht neue Nah짯rung. Dem짯nach soll die neue Serie nicht als Ryzen 4000, son짯dern als Ryzen 5000 erschei짯nen und damit m철g짯li짯cher짯wei짯se die Inkon짯sis짯tenz in der Benen짯nung der Pro짯zes짯sor짯se짯ri짯en bei AMD been짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

횥bernahme von Chip-Entwickler ARM durch Nvidia soll kurz bevorstehen

Bereits im Juli gab es Berich짯te, dass Nvi짯dia an der 횥ber짯nah짯me des bri짯ti짯schen Chip-Ent짯wick짯lers ARM inter짯es짯siert sein soll, der gegen짯w채r짯tig noch zur japa짯ni짯schen Soft짯Bank Grup짯pe geh철rt. Nun berich짯ten sowohl Reu짯ters, als auch die Finan짯cial Times, dass die 횥ber짯nah짯me im Rah짯men eines Ver짯kaufs und Akti짯en짯tausch짯pro짯gramms bereits am mor짯gi짯gen Mon짯tag ver짯k체n짯det wer짯den k철nnte.
() Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mainboards mit AMD A520-Chipsatz ab dem 18. August?

Nach einem Bericht von igor셲LAB soll mor짯gen der offi짯zi짯el짯le Start짯schuss f체r Main짯boards mit dem A520-Chip짯satz fal짯len, der f체r kos짯ten짯g체ns짯ti짯ge PCs kon짯zi짯piert ist, dabei auf PCI-Express 4.0 ver짯zich짯tet und wohl kei짯ne Over짯clo짯cking짯m철g짯lich짯kei짯ten bie짯tet. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Globalfoundries vor Expansion und Beteiligung durch Samsung?

횥ber Glo짯bal짯found짯ries wur짯de bei uns schon l채n짯ger nicht mehr berich짯tet, nach짯dem AMD immer mehr Chips beim Kon짯kur짯ren짯ten TSMC fer짯ti짯gen l채sst. Die ehe짯ma짯li짯gen Fabri짯ken von AMD und IBM und fer짯ti짯gen heu짯te vor allem Chips f체r AI und Auto짯mo짯ti짯ve-Kun짯den. Nach dem 14-nm-Pro짯zess wur짯de die feins짯te Fer짯ti짯gungs짯stu짯fe mit 12 nm schon von Sam짯sung lizen짯siert. Die geplan짯te Fer짯ti짯gung mit einer Struk짯tur짯brei짯te von 7 nm gestri짯chen. Damit ver짯lor Glo짯bal짯found짯ries vor allem Kun짯den in der Pro짯zes짯sor짯fer짯ti짯gung an den Kon짯kur짯ren짯ten TSMC. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Nvidia soll an 횥bernahme von Chip-Entwickler ARM interessiert sein

Nach einem Bericht von Bloom짯berg soll Nvi짯dia an einer 횥ber짯nah짯me der Arm Ltd. inter짯es짯siert sein. Der Kon짯zern Ent짯wick짯ler der ARM-Archi짯tek짯tur geh철rt zur japa짯ni짯schen Soft짯Bank Grup짯pe. Die짯se soll einen Ver짯kauf oder einen B철r짯sen짯gang des bri짯ti짯schen Unter짯neh짯mens erw채짯gen, das man selbst im Jahr 2016 f체r 32 Mil짯li짯ar짯den US-Dol짯lar gekauft hat짯te. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Lenovo bringt AMD wohl erstmals in die ThinkStation-Reihe und verweist auf den 14. Juli

Bereits gestern ver짯wie짯sen wir auf Ger체ch짯te zu einem bevor짯ste짯hen짯den Launch des AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per PRO 3995WX in der n채chs짯ten Woche genau짯er gesagt am 14. Juli. Wor짯auf짯hin heu짯te eine Ank체n짯di짯gung von Leno짯vo 체ber eine am 14. Juli erschei짯nen짯de neue Work짯sta짯tion die aller짯dings schon am 30. Juni online gestellt wur짯de erneu짯te Auf짯merk짯sam짯keit erhal짯ten hat. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen Threadripper PRO 3995WX bereits n채chste Woche?

Ver짯schie짯de짯ne Quel짯len das Chip짯hell-Forum, sowie VideoCardz.com wei짯sen dar짯auf hin, dass bereits in der n채chs짯ten Woche ein AMD Ryzen Thre짯ad짯rip짯per PRO 3995WX erschei짯nen k철nn짯te und sich damit auch die bereits im letz짯ten Jahr auf짯kom짯men짯den Ger체ch짯te 체ber eine eige짯ne Work짯sta짯tion-Linie der Thre짯ad짯rip짯per-Pro짯zes짯so짯ren als wahr erwei짯sen k철nn짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Engineering Sample eines AMD Epyc 7003 쏮ilan zeigt sich

Mit der Orde짯ring Part Num짯ber 100000000114 hat sich in den let짯zen Tagen erst짯mals ein Engi짯nee짯ring Sam짯ple der n채chs짯ten Gene짯ra짯ti짯on Epyc-Pro짯zes짯so짯ren, die unter dem Code짯na짯men 쏮ilan fir짯mie짯ren, gezeigt. Mit einem Basistakt von 1,5 GHz und einem Boost짯takt von 2,2 GHz soll es dabei 채hn짯li짯che Tak짯te wie die fr체짯he짯ren Engi짯nee짯ring Samples des Vor짯g채n짯gers 쏳ome der aktu짯el짯len Epyc 7002 Gene짯ra짯ti짯on auf짯wei짯sen. Laut unse짯rer OPN-Lis짯te d체rf짯te es sich dabei um ein Modell mit einer TDP von 225 Watt han짯deln. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen PRO 4000G (쏳enoir) Spitzenmodell soll fast 400 Euro kosten

F체r die kom짯men짯den Desk짯top짯pro짯zes짯so짯ren mit inte짯grier짯ter Gra짯fik von AMD auf Basis von Zen 2 (쏳enoir) gibt es nun anhand der PRO-Model짯le ers짯te Anhalts짯punk짯te f체r die Prei짯se, sowie die Modell짯be짯zeich짯nun짯gen und Spe짯zi짯fi짯ka짯tio짯nen. Die Prei짯se lie짯gen deut짯lich 체ber denen, was man noch von den 쏱icasso-Modellen gewohnt war, daf체r erh채lt man aller짯dings schon in der kleins짯ten Vari짯an짯te vier Ker짯ne. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Schwedischer Internetshop zeigt Asus Mini-PC PN50 mit AMD Ryzen 4000U und nennt Preise

Nach짯dem die korea짯ni짯sche Sei짯te IT don짯gA bereits 체ber den Asus Mini-PC PN50 berich짯te짯te, wirft Anand짯Tech nun den Blick auf die Lis짯tun짯gen eines schwe짯di짯schen Shops, der Daten zu den AMD Ryzen 4000U, sowie Prei짯se und Ver짯f체g짯bar짯keit zum PN50 zeigt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Wegen schwacher Konkurrenz AMD Zen 3 Vermeer erst 2021?

Der in der Regel gut infor짯mier짯te tai짯wa짯ni짯sche Bran짯chen짯dienst Digi짯ti짯mes hat hin짯ter einer Pay짯wall mal wie짯der einen Knal짯ler gez체n짯det. Dort ist zu lesen, dass der neue Main짯stream-Chip짯satz AMD B550 am 16.06.2020 erschei짯nen soll, der Matis짯se Refresh zusam짯men mit dem Ein짯stei짯ger-Chip짯satz A520 am 07.07.2020 und die Renoir-APUs am 21.07.2020. Zudem pla짯ne AMD den f체r Sep짯tem짯ber 2020 erwar짯te짯ten Zen 3 쏺er짯meer ins Jahr 2021 zu ver짯schie짯ben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 4000U zeigen sich und kommt selbst Ryzen 4000G nicht f체r den Retail-Markt?

Nach dem ers짯ten Leak bei igors셲LAB legt man dort nun nach und 쐀ef체rch짯tet, dass selbst die Model짯le der 4000G-Rei짯he erst짯mal nicht in den Ein짯zel짯han짯del gelan짯gen, son짯dern erst ein짯mal OEMs und Sys짯tem짯in짯te짯gra짯to짯ren vor짯be짯hal짯ten sein sol짯len. Die korea짯ni짯sche Sei짯te IT don짯gA berich짯tet daf체r 체ber die Ryzen 4000U mit einer TDP von 15 Watt in Zusam짯men짯hang mit einem Mini-PC von Asus. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD hat eine neue Product Master PDF ver철ffentlicht mit sehr vielen neuen CPUs und APUs

Lan짯ge war es ruhig um die AMD Pro짯duct Mas짯ter PDF. Das letz짯te gro짯횩e Update gab es im Sep짯tem짯ber 2019 inklu짯si짯ve eines Mega짯leaks mit vie짯len bis dato unbe짯kann짯ten Pro짯zes짯so짯ren von AMD selbst, sodass die PDF-Lis짯te off짯line genom짯men wur짯de und erst im Okto짯ber berei짯nigt wie짯der online gestellt wur짯de. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 4000G/GE Desktop 쏳enoir in der 횥bersicht Launch am 07. Juli?

Bereits vor gut 3 Wochen gab es zu den kom짯men짯den Desk짯top짯pro짯zes짯so짯ren mit inte짯grier짯ter Gra짯fik von AMD auf Basis von 쏳enoir einen gr철짯횩e짯ren Leak bei igors셲LAB, der prak짯tisch alle Daten zu den Model짯len beinhal짯te짯te. Mitt짯ler짯wei짯le sind fast t채g짯lich neue Infos von den 체bli짯chen Lea짯k짯ern hin짯zu gekom짯men, so dass man mitt짯ler짯wei짯le den Daten auch die Modell짯be짯zeich짯nung zuord짯nen kann. An die짯ser Stel짯le sei auch noch mal auf die OPN-횥ber짯sicht aller AMD CPUs in unse짯rem Forum ver짯wie짯sen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Erste A520-Mainboards von ASUS und ASRock gesichtet

F체r Office- und ein짯fa짯che All짯round-Sys짯te짯me ohne Over짯clo짯cking-Ambi짯tio짯nen m체s짯sen Inter짯es짯sen짯ten an der AMD-Platt짯form auch im Jahr 4 nach Ein짯f체h짯rung von Zen noch immer zum AMD-A320-Chip짯satz grei짯fen. Mit Vor짯stel짯lung des Zen+ 2018 wur짯den nur die bei짯den h철her짯klas짯si짯gen Chip짯s채t짯ze B450 und X470 pr채짯sen짯tiert und 2019 mit Zen 2 gar nur der X570. Das soll sich 2020 채ndern. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩