Schlagwort-Archive: Zen

Sonntag, 22. Oktober 2017

Auch Raven-Ridge-APUs kommen als Athlons

Die gute SATA-IO-Daten­bank war in den letz­ten Jah­ren Quel­le eini­ger Leaks. Schon Wochen vor dem Launch erschie­nen dort die Pro­dukt­be­zeich­nun­gen kom­men­der Pro­zes­so­ren. Offen­sicht­lich ist AMD nun vor­sich­ti­ger gewor­den, aber zumin­dest die Pro­dukt­klas­se Raven Ridge ist in der Daten­bank zu fin­den. Neben den APUs der Seri­en Ryzen 3, 5 und 7 wird dort auch die Bezeich­nung Ath­lon auf­ge­grif­fen. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 20. Oktober 2017

3DMark Ergebnis von mobiler Raven-Ridge-APU gesichtet

Lang­sam ver­dich­ten sich die Gerüch­te und Leaks, der Launch der mobi­len APUs mit einer Paa­rung aus Zen- und Vega-Archi­tek­tur dürf­te nicht mehr in all­zu fer­ner Zukunft lie­gen. HP hat­te die­se Woche kurz­zei­tig schon ein Raven-Ridge-Noto­book auf der Web­sei­te gelis­tet, nun ent­deck­ten die Kol­le­gen von PC-Per­spec­tive ers­te 3DMar­k11-Ergeb­nis­se des neu­en AMD-Spröss­lings (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 27. September 2017

AMD angeblich schon im Februar 2018 mit 12-nm-Ryzen

Wie die Kol­le­gen von Digi­ti­mes aus Krei­sen von Main­board­her­stel­lern erfah­ren haben wol­len, wird AMD schon im Febru­ar nächs­ten Jah­res neue Ryzen-Pro­zes­so­ren in 12-nm-Fer­ti­gung brin­gen. Die unter dem Code­na­men Pin­na­cle Ridge ent­wi­ckel­ten Pro­zes­so­ren stan­den auf AMDs Road­maps zuletzt als Zen+. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 20. September 2017

i9 7980XE: Intels Threadripper-Konter zeigt sich in ersten Benchmarks aus Fernost

Intels Skylake‑X ist bereits lan­ge ange­kün­digt. Der X299-Unter­bau muss sich bis­wei­len aber noch mit den “klei­nen” Model­len zufrie­den geben. Die rich­tig dicken Schif­fe mit 12 und mehr Ker­nen sind bis­lang nur mit Namen und Preis ange­kün­digt. Wie erwar­tet konn­ten in Fern­ost, bereits vor dem Markt­start in Euro­pa, ers­te Ergeb­nis­se durch­si­ckern und machen der­weil auf diver­sen Kanä­len die Run­de. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 01. August 2017

Threadripper und Bristol Ridge vorbestellbar

Rade­on RX Vega vor­ge­stellt, aber erst ab 14. August im Han­del. AMD Ryzen Thre­ad­rip­per vor­be­stell­bar, aber erst ab 10. August lie­fer­bar. Und die “neu­en” Desk­top-APUs der 9000er-Serie auf Basis von Bris­tol Ridge ange­kün­digt, laut Online-Shops aber erst ab 18. August lie­fer­bar. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 27. Juli 2017

Ryzen Mobile “Raven Ridge” wirft erste Schatten voraus

Bei AMD geht es der­zeit Schlag auf Schlag: Ryzen 7 auf Sockel AM4 im März, Ryzen 5 im April, Epyc auf Sockel SP3 im Juni, Ryzen 3 im Juli (mit Bris­tol Ridge für Desk­top im Schlepp­tau), RX Vega kurz dar­auf, Ryzen Thre­ad­rip­per samt TR4 im August; eine solch hohe Schlag­zahl hat man bei AMD schon lan­ge nicht mehr erlebt. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD stellt Ryzen 3 1300X und 1200 vor

Wie ange­kün­digt hat AMD nach Ryzen 7 im März und Ryzen 5 im April heu­te die kleins­ten Able­ger des Zep­pe­lin-Dies mit Zen-Archi­tek­tur vor­ge­stellt: den Ryzen 3. Er kommt in den Aus­füh­run­gen Ryzen 3 1300X und Ryzen 3 1200. Bei­de besit­zen 4 Ker­ne ohne SMT, sind mit TDP 65 W ein­ge­stuft und pas­sen auf den gän­gi­gen Sockel AM4. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 20. Juni 2017

Heute Abend Live-Präsentation von AMD Epyc

Wie AMD eben auf Twit­ter mit­ge­teilt hat, fin­det heu­te um 3 Uhr PM Cen­tral Time (CT), was unter Berück­sich­ti­gung sämt­li­cher Som­mer­zeit­ver­schie­bun­gen 22 Uhr unse­rer Zeit sein müss­te, die Prä­sen­ta­ti­on der kom­men­den AMD-Epyc-Ser­ver-Pro­zes­so­ren auf Basis der Zen-Pro­zes­sor­ar­chi­tek­tur mit bis zu 32 Ker­nen, 64 Threads und 128 PCIe-Lanes im Rah­men eines Live-Events online statt. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 31. Mai 2017

Server-Prozessor AMD Epyc kommt am 20. Juni 2017

Bereits vor eini­gen Wochen hat AMD Infor­ma­tio­nen zu den kom­men­den Ser­ver-Pro­zes­so­ren Epyc ver­öf­fent­licht . Auf der Com­pu­tex hat AMD nun bekannt­ge­ge­ben, dass Epyc am 20. Juni 2017 vor­ge­stellt wird. Die Gra­fik­be­schleu­ni­ger Rade­on Instinct MI auf Vega-Basis für Machi­ne Lear­ning Auf­ga­ben sol­len zeit­nah fol­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Mittwoch, 24. Mai 2017

ASUS kündigt Raven Ridge ROG-Notebook an

Auf dem Finan­ci­al Ana­lyst Day 2017 letz­te Woche bestä­tig­te AMD, dass die ers­te APU auf Basis der Zen-Archi­tek­tur noch im zwei­ten Halb­jahr 2017 erschei­nen wird. Im Rah­men sei­ner Serie Repu­blic of Gamers hat ASUS nun einen Teaser auf You­Tube ver­öf­fent­licht, der zur Com­pu­tex 2017 das “Erwa­chen von etwas Gro­ßem” ver­spricht. (…) Wei­ter­le­sen »

Tape-Out: Erste AMD-Samples in 7 nm noch 2017

Kurz nach dem Finan­ci­al Ana­lyst Day 2017 in der ver­gan­ge­nen Woche hat AMD auf der 45th annu­al J.P. Mor­gan Glo­bal Tech­no­lo­gy, Media and Telecom Con­fe­rence am 22.05.2017 wei­te­re Details zur geplan­ten Chip­fer­ti­gung in 7 nm genannt. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Mittwoch, 17. Mai 2017

Weitere Details zum Server-Prozessor AMD Epyc

Auf dem gest­ri­gen Finan­ci­al Ana­lyst Day 2017 hat AMD sein kom­men­des Ser­ver-Flagg­schiff AMD Epyc ange­kün­digt. Der bis­her unter dem Ent­wick­lungs­code “Nap­les” lau­fen­de Pro­zes­sor mit Zen-Archi­tek­tur wird im Ser­ver-Seg­ment die Opte­ron-Fami­lie beer­ben. Im Gegen­satz zur Markt­ein­füh­rung des­sel­ben im Jahr 2003 zielt Epyc nicht auf Mul­ti-Sockel-Sys­te­me mit vier bis acht Nodes, son­dern ist grund­sätz­lich nur für maxi­mal zwei Sockel vor­ge­se­hen. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD kündigt Zen 2 und Zen 3 für 7‑nm-Fertigung an

Auf dem Finan­ci­al Ana­lyst Day 2017 hat AMDs Mark Paper­mas­ter einen kur­zen Aus­blick auf die wei­te­re Zen-Ent­wick­lung gewährt. Wäh­rend zurück­lie­gen­de Aus­bau­stu­fen auf ker­ni­ge Namen wie Piledri­ver, Steam­rol­ler oder Exca­va­tor hör­ten, nennt AMD die Zen-Aus­bau­stu­fen schlicht Zen 2 und Zen 3. Erst­mals bestä­tigt AMD offi­zi­ell, dass bereits für Zen 2 ein 7‑nm-Pro­zess zum Ein­satz kom­men soll. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Epyc beerbt Opteron im Servermarkt

AMD been­det das Kapi­tel Opte­ron, die kom­men­den Ser­ver-Pro­zes­so­ren auf Basis der Zen-Archi­tek­tur wer­den nicht mehr auf den Namen Opte­ron hören, son­dern auf Epyc. Das hat AMD auf dem Finan­ci­al Ana­lyst Day 2017 bekannt gege­ben. Top­mo­dell der Epyc-Serie wird wie bereits berich­tet Nap­les wer­den, ein Zen-basie­ren­der Pro­zes­sor mit 4 Zep­pe­lin-Dies, 32 Ker­nen und 64 Threads. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Montag, 08. Mai 2017

Infos zu AMD Zen 2 möglicherweise nächste Woche?

AMD wird am kom­men­den Diens­tag, den 16. Mai 2017, sei­nen Finan­ci­al Ana­lyst Day 2017 abhal­ten. Eigent­lich ist das eine Ver­an­stal­tung für Inves­to­ren, aller­dings in der Regel bei AMD kein tro­cke­nes Zah­len­jon­glie­ren, son­dern eine Prä­sen­ta­ti­on der nahen Zukunft im Pro­dukt­port­fo­lio (…) Wei­ter­le­sen »