Archiv des Autors: Nero24

Donnerstag, 26. September 2019

Intern: Downtime wegen Server-Umzug am Freitag

Wie bereits vor eini­ger Zeit ange­kün­digt, steht am mor­gi­gen Frei­tag der Umzug unse­res Web­ser­vers in ein neu­es Rechen­zen­trum an. Daher wird Pla­net 3DNow! irgend­wann ab Nach­mit­tag nicht mehr erreich­bar sein. Da der Ser­ver eini­ge Hun­dert Kilo­me­ter weit trans­por­tiert wer­den muss und wir die Gele­gen­heit für einen Sys­tem­check nut­zen, wer­den wir erst am frü­hen Sams­tag mor­gen wie­der online kom­men. (…) Wei­ter­le­sen »

Samstag, 14. September 2019

Heute 16:30 Uhr Live-Verlosung der Gewinnspiel-Preise im Forum

Nach 4 Wochen Lauf­zeit ist gestern Abend unser Gewinn­spiel anläss­lich des 20-jäh­ri­gen Jubi­lä­ums von Pla­net 3DNow! zu Ende gegan­gen. Wie üblich bei uns wer­den die Prei­se im Gesamt­wert von ca. 1.500 EUR live im Rah­men eines Com­mu­ni­ty-Events ver­lost. Die Ver­lo­sung wird heu­te Nach­mit­tag ab 16:30 Uhr im Par­ty-Kel­ler unse­res Forums statt­fin­den. Wir wün­schen viel Erfolg und viel Spaß beim Mit­fie­bern. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 16. August 2019

Jubiläum: 20 Jahre Planet 3DNow!

Der 16. August ist für Pla­net 3DNow! und sei­ne Stamm­be­su­cher stets ein beson­de­rer Tag. An die­sem Datum des Jah­res 1999 wur­de Pla­net 3DNow! von einem Schü­ler namens Tom als Anlauf­stel­le für Anwen­der von AMD-Com­pu­tern ins Leben geru­fen. Damals war ein PC oder gar des­sen Bau und Instal­la­ti­on noch nicht mit heu­te ver­gleich­bar. “Ein­schal­ten und geht” war damals zu Zei­ten von Win­dows 98, AGP, win­di­gen Küh­lern und noch schlech­te­ren Netz­tei­len die Aus­nah­me. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 12. Juli 2019

ASUS schaltet PCI-Express 4.0 auf 450-/470-Mainboards frei (Update)

Bereits eini­ge Mona­te vor der Markt­ein­füh­rung des Ryzen 3000 “Matis­se” gab es ent­spre­chen­de Gerüch­te. Die neue Ryzen-Genera­ti­on besitzt ja einen inte­grier­ten PCI-Express‑4.0‑Controller und die Spe­ku­la­tio­nen gin­gen dahin, dass die­se Funk­ti­on auch bei älte­ren AM4-Main­boards mit 400er- oder gar 300er-Chip­sät­zen nach­träg­lich frei­ge­schal­tet wer­den könn­te. Doch dem erteil­te AMD Anfang Juni eine Absa­ge. Nun könn­te es doch anders kom­men. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Montag, 08. Juli 2019

Fehler in systemd lässt Linux bei Boot auf Ryzen 3000 abstürzen

Zur Markt­ein­füh­rung der neu­en AMD Ryzen 3000 “Matis­se” sind zahl­rei­che Reviews erschie­nen. Pas­send zum The­men­schwer­punkt hat die Web­sei­te Pho­ro­nix mit Linux als Betriebs­sys­tem getes­tet und stieß dabei auf uner­war­te­te Pro­ble­me. Wäh­rend Linux-Dis­tri­bu­tio­nen wie Ubun­tu 18.04 LTS pro­blem­los star­te­ten, stürz­ten brand­ak­tu­el­le Dis­tri­bu­tio­nen wie Ubun­tu 19.04 oder Fedo­ra Work­sta­tion 31 unmit­tel­bar beim Sys­tem­start ab. (…) Wei­ter­le­sen »

Samstag, 06. Juli 2019

AMD gibt Preise für Navi bekannt – günstiger als erwartet

Navi ist AMDs ers­ter Gra­fik­chip der Post-GCN-Genera­ti­on. Die Archi­tek­tur soll ins­be­son­de­re für Gamer opti­miert wor­den sein und weni­ger als GPG­PU-Mons­ter glän­zen, wie die meis­ten GCN-Rade­ons bis­her, son­dern in der Pra­xis in Spie­len eine höhe­re Frame­ra­te lie­fern. AMD hat heu­te offi­zi­ell die Prei­se für sei­ne neu­en Navi-Gra­fik­kar­ten bekannt gege­ben. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 28. Mai 2019

AMD Bulldozer nun auch mit Spectre-Schutz dank Windows-10-Upgrade

Bereits für Win­dows 10 1809 hat­te Micro­soft im März ange­fan­gen, Updates zu ver­tei­len, die Ret­po­li­ne mit­brin­gen. Aller­dings war die Funk­ti­on bei den meis­ten Sys­te­men noch deak­ti­viert. So auch bei AMDs Bull­do­zer-CPUs, die bis­her auf Spec­t­re-Schutz ver­zich­ten muss­ten, da die Main­board-Her­stel­ler schon seit Jah­ren kei­ne BIOS-Updates mehr für ihre Sockel AM3+ Pla­ti­nen lie­fern. (…) Wei­ter­le­sen »

Schnelle PCIe‑4.0‑SSDs für AMDs X570-Chipsatz

Nicht nur Gra­fik­kar­ten soll es von Beginn an mit PCIe‑4.0‑Schnittstelle geben, auch auf dem Sto­rage-Sek­tor sind eini­ge Her­stel­ler bereits start­klar. Selbst­re­dend pro­fi­tie­ren per PCIe ange­bun­de­nen NVMe-SSDs von der höhe­ren Lane-Trans­fer­ra­te, sofern der SSD-Con­trol­ler die Daten schnell genug ver­ar­bei­ten kann. Bereits im Janu­ar hat­te Phi­son einen PCIe‑4.0‑tauglichen SSD-Con­trol­ler vor­ge­stellt. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Freitag, 24. Mai 2019

Weitere Zen-2-Gerüchte und Leistungseinschätzungen

Die Gerüch­te­kü­che rund um die kom­men­den Zen-2-Pro­zes­so­ren Matis­se (Desk­top) und Rome (Ser­ver) bro­delt auch wei­ter­hin. Wäh­rend die Main­board-Her­stel­ler der­zeit dabei sind, ihre Pla­ti­nen fit zu bekom­men für Ryzen 3000 (ASUS, ASRock, Giga­byte, MSI), ver­dich­ten sich die Infor­ma­ti­ons­häpp­chen lang­sam aber sicher einem gro­ßen Gan­zen. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 22. Mai 2019

Microsoft gibt Windows 10 “May 2019 Update” (1903) frei – erste Probleme

Nach dem Fias­ko mit den letz­ten gro­ßen Fea­ture-Updates von Win­dows 10 – eines (1809) muss­te nach Daten­ver­lus­ten gar zurück­ge­zo­gen wer­den – hat sich Micro­soft die­ses Mal sehr viel Zeit gelas­sen mit der Fina­li­sie­rung sei­ner neu­en Win­dows-10-Ver­si­on. Das erkennt man schon dar­an, dass die Ver­si­on die Num­mer 1903 trägt – also März 2019 – aber erst jetzt Ende Mai 2019 auf die Anwen­der los­ge­las­sen wird und daher von Micro­soft “Win­dows 10 May 2019 Update” genannt wird. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dienstag, 14. Mai 2019

AMD Radeon RX 640 und 630 entdeckt

Anwen­der, die zwar eine star­ke CPU benö­ti­gen, jedoch kein Gaming betrei­ben, steck­ten in den letz­ten Jah­ren in einer Zwick­müh­le. Die kleins­ten Gra­fik­kar­ten mit aktu­el­ler Pas­cal- (NVIDIA) oder Pola­ris-Tech­no­lo­gie (AMD) wur­den nicht bis ins unte­re Markt­seg­ment gestreckt. Bei AMD etwa ist die Raden RX 550 das kleins­te Modell mit Pola­ris-Chip für PCs. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 30. April 2019

ASUS benennt 35 Mainboards mit Ryzen-3000-Support

Einen Monat vor Beginn der Com­pu­tex 2019, auf der AMD wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur kom­men­den CPU-Genera­ti­on Ryzen 3000 “Matis­se” preis­ge­ben wird – der eigent­li­che Markt­start wird kurz dar­auf erwar­tet –, hat ASUS eine Lis­te an Main­boards ver­öf­fent­licht, die Unter­stüt­zung für die “Next-Gen AMD Ryzen CPUs” erhal­ten wer­den. Dabei han­delt es sich nicht nur um Pla­ti­nen der 400er-Serie, son­dern auch um jene aus der ers­ten AM4-Genera­ti­on. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Donnerstag, 25. April 2019

Angetestet: HP 17-Notebook mit AMD-“Picasso”-APU

Vor eini­gen Tagen haben wir in einem Arti­kel beleuch­tet, wel­che Fort­schrit­te AMD im Desk­top-Bereich bei den Ein­stei­ger-Lösun­gen in den letz­ten Jah­ren gemacht hat. Dort durf­te ein AMD Ath­lon 200GE “Raven Ridge” mit einem alten AMD Ath­lon 5350 “Kabi­ni” Katz-und-Maus spie­len.

Heu­te wol­len wir uns anse­hen, was sich bei den Note­books getan hat und sehen uns das Hew­lett-Packard 17-ca1004ng an, das mit AMDs neu­es­ter Picas­so-APU bestückt ist. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 14. Februar 2019

Lagerräumung: AMD verschleudert 8‑Kern-Bulldozer ab 55 EUR

In Zei­ten, in denen es hoch­mo­der­ne Pro­zes­so­ren von AMD auf Zen-Basis in mitt­ler­wei­le allen Seg­men­ten gibt – Desk­top, Mobi­le, Ser­ver, Office, Gaming, etc. – mag an die unge­lieb­te Vor­gän­ger­bau­rei­he “FX” auf Bull­do­zer-Basis kaum jemand mehr einen Gedan­ken ver­schwen­den. Aber anschei­nend hat AMD und/oder haben Part­ner im Chan­nel noch eini­gen Alt­be­stand, denn bereits in den ver­gan­ge­nen Wochen waren etli­che “neue” Pro­zes­so­ren wie Sys­te­me auf­ge­fal­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Mittwoch, 13. Februar 2019

ASUS Gaming-Notebooks mit AMD “Picasso” in Deutschland verfügbar

Wie bereits in der ver­gan­ge­nen Woche per Pres­se­mit­tei­lung ange­kün­digt, hat ASUS heu­te die Ver­füg­bar­keit sei­ner neu­en Gaming-Note­books mit AMD Ryzen “Picas­so” bekannt­ge­ge­ben. Die bei­den Model­le FX505DY und FX705DY gehö­ren zur “TUF Gaming”-Serie und sind in 15″ (FX505DY) und 17″ (FX705DY) Grö­ße erhält­lich. (…) Wei­ter­le­sen »