Archiv des Autors: Onkel_Dithmeyer

Donnerstag, 19. April 2018

G.Skill bringt Ryzen-2000-kompatible RAM-Module

Beim Start der ers­ten Ryzen-Gene­ra­ti­on vor etwas mehr als einem Jahr wur­de schnell die Spei­cher­pro­ble­ma­tik the­ma­ti­siert. Nach etwas Fein­schliff an den AGE­SA-Codes im BIOS stell­ten eini­ge RAM-Anbie­ter wie Cor­sair, ADATA und G.Skill spe­zi­ell getes­te­te Arbeits­spei­cher­mo­du­le zum Kauf. Die­se Lie­fert G.Skill nun direkt zum Markt­start der zwei­ten Ryzen-Gene­ra­ti­on, wenn­gleich die Spei­cher­kom­pa­ti­bi­li­tät der neu­en Pro­zes­so­ren ein gutes Stück bes­ser ist. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 13. März 2018

Trump-Veto: Broadcom darf Qualcomm nicht übernehmen

Ver­gan­ge­nes Jahr hat­te Broad­com sat­te 130 Mrd. Dol­lar für die Über­nah­me von Qual­comm gebo­ten. Es wäre die größ­te Hoch­zeit in der IT-Bran­che gewor­den, doch sie wird nicht zustan­de kom­men. Der amtie­ren­de US-Prä­si­dent Donald Trump hat sein Veto ein­ge­legt. Das Wei­ße Haus begrün­det den Schritt mit Beden­ken um die natio­na­le Sicher­heit. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 08. März 2018

AMD Roadmap bis 2020 aufgetaucht

Die Inter­net­sei­te informaticacero.com hat eine Road­map ver­öf­fent­licht, die wohl einem Part­ne­revent von AMD ent­stammt. Sie wirkt authen­tisch, die Sei­te hat in der Ver­gan­gen­heit auch den Code­na­men Matis­se kor­rekt “vor­her­ge­sagt”. Die Road­map zeigt, dass AMDs Ent­wick­lungs­plan dem von Intels “Tic-Toc” sehr ähnelt. So wird es im Jahr 2020 kein Zen 3 son­dern eher ein Zen 2+ geben. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 07. März 2018

Umfassender Leak: vorerst kein Ryzen 7 2800X

Nach­dem vor kur­zem die Takt­ra­ten des Ryzen 7 2700X bekannt gewor­den sind, war­te­te man auf die des ver­meint­lich gro­ßen Bru­ders, den Ryzen 7 2800X, doch wie es aus­sieht vor­erst ver­geb­lich. Die spa­ni­sche Web­sei­te Elcha­puz­as­in­for­ma­ti­co hat eini­ge authen­tisch wir­ken­de Foli­en prä­sen­tiert, wel­che wohl dem Pres­se­deck zum Launch der Ryzen-2000-Serie ent­stam­men. In die­sem fin­det sich kein Hin­weis auf einen Ryzen 7 2800X. (…) Wei­ter­le­sen »

Montag, 05. März 2018

GlobalFoundries: 0,35x Fläche mit über 5 GHz in 7 nm

Die Kol­le­gen von Anandtech haben ein inter­es­san­tes Inter­view mit Gary Pat­ton geführt, dem CTO von Glo­bal Foundries. Den Aus­füh­run­gen zufol­ge ist der für’s kom­men­de Jahr geplan­te 7-nm-Pro­zess ein Rie­sen­sprung, vor allem für den Haupt­kun­den AMD. In die Ent­wick­lung spiel­te unter ande­rem das IBM-Team ein, das der Auf­trags­fer­ti­ger 2015 über­nom­men hat. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 02. März 2018

Taktraten des Ryzen 7 2700X bekannt

Vor einem Jahr wur­de AMDs ers­te Ryzen-Gene­ra­ti­on vor­ge­stellt, nun steht der Nach­fol­ger in den Start­lö­chern und scharrt schon mit den Hufen. In der 3DMark-Daten­bank fin­det sich bereits ein Ein­trag des kom­men­den Ryzen 7 2700X, also dem direk­ten Nach­fol­ger des Ryzen 7 1700X. Zwar sind schon eini­ge Eck­punk­te bekannt, wie etwa Pre­ci­si­on-Boost und die so genann­te 12-nm-Fer­ti­gung, aus dem Ein­trag las­sen sich nun aber auch erst­mals die Takt­ra­ten able­sen. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 28. Februar 2018

Colorful plant AM4-Mainboards mit AMD-400-Chipsätzen

Wie Tech­power­up aus Indus­trie­krei­sen erfah­ren haben will, plant der in Deutsch­land eher unbe­kann­te Her­stel­ler Color­ful neue Main­boards für AMD-Pro­zes­so­ren anzu­bie­ten. Der Start soll nicht zeit­gleich mit AMDs Pin­na­cle Ridge Pro­zes­so­ren statt­fin­den, son­dern spä­ter zur Com­pu­tex im Juni. Der Chi­ne­si­sche Her­stel­ler will die neu­en AMD-400-Chip­sät­ze ver­wen­den. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 15. Februar 2018

Biostar Racing X370GT7

Heu­te im Test das AM4-Top­mo­dell von Bio­star. Hier­mit begin­nen wir eine gan­ze Arti­kel­se­rie über AM4-Main­boards mit X370-Chip­satz. Nicht weni­ger als sechs Kan­di­da­ten haben sich in unse­rem Test­la­bor ange­fun­den und sind durch einen neu­en Test­par­cours gequält wor­den. Mit dem Bio­star X370GT betrach­ten wir das Flagg­schiff des asia­ti­schen Her­stel­lers, der in Deutsch­land wohl der kleins­te ver­blie­be­ne Anbie­ter von Haupt­pla­ti­nen sein dürf­te. Wir sind gespannt auf die Ergeb­nis­se und wün­schen euch wie immer viel Spaß beim Lesen des Arti­kels! (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 14. Februar 2018

DRAM-Preise: Keine Entspannung in Sicht

Die letz­ten Mona­te steht der IT-Markt Kopf. War es in der Ver­gan­gen­heit üblich, dass Hard­ware bin­nen kür­zes­ter Zeit im Wert rapi­de im Wert abnahm, kann man nun erst­mals Hard­ware als Geld­an­la­ge ein­set­zen. Nicht nur Gra­fik­kar­ten­prei­se gehen durch die Decke, auch der Arbeits­spei­cher wird von Monat zu Monat teu­rer und das wird wohl vor­erst so blei­ben. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 10. Januar 2018

AMD stellt klar: MS-Patch nur gegen Spectre auf AMD-Hardware

Ges­tern berich­te­ten wir über eine Rei­he Patches, die die soge­nann­te Melt­down-Lücke auf AMD-Sys­te­men schlie­ßen soll­te. Die­se führ­te auf man­chen älte­ren AMD-Com­pu­tern aus der Ath­lon-64-Ära zu Blue­screens beim Start. Den Feh­ler führ­te Micro­soft auf feh­ler­haft doku­men­tier­te AMD-Chip­sät­ze zurück. Dies sorg­te natür­lich für Ver­wir­rung, hat­te AMD kurz zuvor bekannt gege­ben, nicht von Melt­down betrof­fen zu sein. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 09. Januar 2018

AMD nimmt Stellung zum Rückzieher Microsofts

Heu­te Vor­mit­tag haben wir berich­tet, dass Micro­soft den Melt­down-Patch für AMD-Sys­te­me vor­erst zurück­ge­zo­gen hat, da es bei Sys­te­men mit älte­ren AMD-Chip­sät­zen zu Boot-Pro­ble­men kam. Nun hat AMD dazu eine Stel­lung­nah­me an die Pres­se aus­ge­ge­ben, die wir euch natür­lich nicht vor­ent­hal­ten wol­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Montag, 08. Januar 2018

Zen+ im April für Ryzen und Threadripper im zweiten Halbjahr

Wo nun die Desk­top-APUs einen fes­ten Zeit­plan haben und auch güns­ti­ge­re mobi­le Ryzen-APUs ange­kün­digt sind, hat es sich AMD nicht neh­men las­sen, über die nächs­te Ryzen-Gene­ra­ti­on zu spre­chen. Mit der 2000-Serie wird man auf die Zen+ getauf­te Archi­tek­tur upgraden. Ein­her geht damit der Wech­sel auf den soge­nann­ten 12LP-Pro­zess von Glo­bal­foundries. (…) Wei­ter­le­sen »

Desktop Ryzen-APUs für Sockel AM4 im Februar

Will man die Gra­fik­aus­gän­ge von AM4-Main­boards nut­zen muss man bis­lang auf die auf der CMT-Archi­tek­tur basie­ren­den Bris­tol-Ridge-APUs zurück­grei­fen. Zen-Pro­zes­so­ren gab es mit inte­grier­ter Gra­fik nur in eini­gen weni­gen Note­books. Das solls sich nächs­ten Monat ändern. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD stellt Ryzen 3 für Notebooks vor

Bis­her bie­tet AMD nur die bei­den Pro­zes­so­ren Ryzen 7 2700U und Ryzen 5 2500U an. Die Pro­duk­te sol­len nun nach unten hin abge­run­det wer­den. Mit dem Ryzen 3 bringt der Chip­ent­wick­ler gleich zwei Model­le auf den Markt, die vier Thread simul­tan aus­füh­ren kön­nen. Im Detail unter­schei­den sich die bei­den Pro­zes­so­ren jedoch stär­ker als man auf den ers­ten Blick den­ken könn­te. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 20. Dezember 2017

Acer Swift 3 — Erstes Notebook mit Ryzen Mobile lieferbar

AMD hat das mobi­le Pen­dant zum Ryzen bereits vor eini­gen Wochen gelauncht. Nun erfüllt sich die Ankün­di­gung noch in die­sem Jahr lie­fer­ba­re Pro­duk­te anbie­ten zu kön­nen. Der Part­ner Acer hat seit heu­te eine AMD-Ver­si­on des Swift 3 bei eini­gen nam­haf­ten Händ­lern plat­ziert, wel­che teil­wei­se bereits Lie­fer­be­reit­schaft bzw. Ver­füg­bar­keit in den Laden­ge­schäf­ten anzei­gen. (…) Wei­ter­le­sen »